Zusammen- und Getrenntschreibung Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Wort auseinander hat ein Verb, nämlich "schweißen". Das Wort ineinander hat kein Verb, nämlich nur "verkeilt".

Das erklärt der Duden zu "auseinander": "Man schreibt "auseinander" mit dem folgenden Verb in der Regel zusammen, wenn es den gemeinsamen Hauptakzent trägt.

  • auseinanderbrechen
  • auseinanderdividieren
  • auseinanderhalten
  • auseinandersetzen usw.

Aber: - auseinander hervorgehen - sich auseinander ergeben

Mit "sein" immer getrennt.": auseinander sein (sich getrennt haben)."

Und der Duden zu "ineinander": "Man schreibt "ineinander" mit dem folgenden Verb zusammen, wenn es den gemeinsamen Hauptakzent trägt: - ineinanderfließen - ineinanderfügen - ineinandergreifen - ineinanderschieben

Aber: - sich ineinander verkeilen - ineinander verschachteln"

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Was möchtest Du wissen?