zusätzliches Pflegegeld vom Sozialamt (Grundsicherung)

2 Antworten

Sie kann wegen krankheit einen Antrag auf Mehrbedarf stellen, und zusätzlich kann sie auch noch einen Antrag auf Wohngeld stellen! Also den Mehrbedarf Antrag Bekommt sie auch beim Sozialamt. Beantragen kann sie grundsätzlich erst einmal alles! Ich würde es auf jeden Fall versuchen, denn ein Nein hat man eh schon ,aber ein Ja kann man bekommen ! Zu verlieren haben sie doch nicht`s ! Aber auch das man Mehrbedarf wegen Krankheit, wie sämtliche chronische Krankheiten ectr. bekommen kann sagen sie einem auch nicht! Genauso wie das sie Wohngeld beantragen kann, sagen sie einem auch nicht! Und das bekommen wirklich so gut wie alle, grade die Grundsicherung erhalten! Und beim Sozialamt immer beantragen!!! Ablehnen können sie immer noch. Es steht einem einiges zu was einem keiner sagt! Hoffe ich konnte etwas helfen :) LG

Vielen Dank, ZandoM!

0

Das Sozialamt hat in aller Regel Sozialarbeiter oder einen ärztlichen Dienst, die prüfen, ob der Pflegebedarf über die Sachleistungen der Pflegestufe 1 hinaus gehen. Den Antrag kann man erst mal mit einem Attest des Hausarztes stellen, der das bescheinigt. Dann muss das Sozialamt tätig werden -wie auch immer.

Ggf. auch einen Erhöhungsantrag bei der Pflegekasse stellen.

Eigentlich muss das alles die Pflegestation sehr genau wissen. Das ist schließlich deren täglich Brot.

Wird das Pflegegeld der Krankenkasse beim Sozialamt mit angerechnet?Sohn ist pflegebedürftig

Ich bekomme Hartz 4 und Pflegegeld für meinen Sohn von der Krankenkasse ,er ist Pflegebedürftig.Jetzt habe ich einen Antrag auf Hilfe zur Bildung und Teilhabe gestellt.Wird jetzt das Pflegegeld welches ich zur Pflege für meinen Sohn bekomme mit angerechnet?

...zur Frage

Stromnachzahlung bei Grundsicherung

Hallo,

meine Mutter 72 bekommt Grundsicherung. Jetzt hat sie einen Bescheid vom Stromanbieter bekommen auf dem 500,-- Euro Nachzahlung verlangt werden. Ihre Heizung sind Nachtspeicheröfen.

Auf Anfrage beim Sozialamt das doch Heizkosten übernommen werden bekam ich die Antwort das meine Mutter eine monatliche Höchstpauschale erhält und sie somit keine Nachzahlung erstattet bekommt. Kann das sein? Danke für Eure Antwort. Eilt sehr, da sie monatlich 100,-- an den Stromanbieter zahlen muss als Ratenzahlung und das für sie fast unmöglich ist.

...zur Frage

Kann das Sozialamt Pflegegeld einfordern.?

ich betreue offiziell ( eingetragen als Pflegeperson bei der zuständigen KKK) meine ehemalige Nachbarin. Nun bekam sie einen Brief vom Sozialamt, das sie Pflegegeld hätte melden müssen, da es angerechnet wird auf ihre Grundsicherung. Weil sie es versäumt hat dem Amt am 31.12.2015 mitzuteilen das sie Pflegeld bekommt wollen die nun über 2000€ von ihr zurück haben und als Maßnahme 30% GS kürzen. Drohen auch mit einer Anzeige wegen Sozialhilfebetrugs. Ist das rechtens???? MfG

...zur Frage

wie viel grundsicherung bekommt man vom sozialamt wenn man 21 ist

Wie viel Grundsicherung bekommt man vom Sozialamt wenn man 21 Jahre alt ist?

...zur Frage

Grundsicherung und Pflegegeld

Hallo,

mein Vater erhält wegen einer Schwerbehinderung Pflegegeld v. 225 Euro.

Meine Mutter Grundsicherung. Jetzt muss der Grundsicherungsantrag meiner Mutter ausgefüllt und auch die Einkünfte meines Vater angegeben werden.

Nach einer Recherche mit Google heisst es mal ja mal nein das Pflegegeld anzugeben.

Was denn nun?

Da gibt es einen Punkt Sonstige Einkünfte in dem Pflegegeld nicht aufgeführt ist sondern nur Renten, Pensionen, Wertpapiere usw.

...zur Frage

bekomme grundsicherung und ergänzende Sozialhilfe, darf ich mein Auto behalten?

Bekomme zuschuss vom Sozialamt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?