Zusätzeliche Funk-Fernbedienung für Garagentor kaufen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie nett Du bankrott ausdrückst :). Ja es gibt lernbare Fernbedienungen aber wenn Du nicht den Code kennst geht das eher ins leere als führt zum Erfolg. Bist Du sicher, dass Du 866MHz hast üblich wäre 868MHz und es muss ein kleiner Hersteller gewesen sein oder ein Vertreiber der gar kein Hersteller ist. Denn in der Branche ging eigentlich keiner Pleite. Wie ist denn der Name von dem Ding. Lies und schreib mal vom Antrieb die Daten ab. Vielleicht kann ich helfen, oder sende Foto

In letzter Konsequenz gibt es etwas das heißt "Universalempfänger" und läßt sich an quasi jedem Antrieb montieren und damit betreiben. Hier ein Link zu einem Modell =>https://www.shopssl.de/epages/es122868.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es122868/Products/8002E/SubProducts/8002e-0001

Hey, hast Recht - 868Mhz ;-)

Ehm Universalempfänger geht leider nicht, da dass Tor von mehreren Parteien benutzt wird aber ich kann morgen gerne mal ein Foto machen.

Wie kann man den denn Code rausbekommen von dem du sprichst? Steht der am oder im Antrieb oder müsste ich mich da an den Hausverwalter o.ä. wenden?

MfG

0
@HartuPB

Also das mit dem Code kannst Du nicht herausfinden zum zwecke einer Kopie, ohne Material für eine halbe Million :). Mach mal bitte Fotos vom Antrieb und vom Handsender. Alternativ schreib alles ab was sich finden läßt und poste es. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass es die FB noch geben wird und zu kaufen sein wird. 868MHz in Deutschland da gibt es gar nicht so viele Hersteller die das aktiv betreiben. Wenn das noch Süddeutschland ist, weil Du von einer Mehrfachnutzungsgarage sprichst sind es meist noch weniger. Guck mal bei: www.sommer.eu. Vielleicht haben wir gleich Glück.

0

Was möchtest Du wissen?