Zurzeit wenig Freunde Ausbildung bald?

3 Antworten

Hallo! Glaub mir, es ist vollkommen normal, dass dein Freundeskreis nach der Schulzeit schwindet. Ich hab auch nurnoch einen Bruchteil von meinen Freunden aus der Schulzeit. Sozusagen nur meine besten freunde blieben mir nach der Schulzeit noch erhalten. Wenn du erst einmal mit der Ausbildung beginnst lernst du auf jedenfalls neue Leute kennen. Sei einfach offen und geh auf sie zu. Wenn dich eine Person ablehnt, geh zur nächsten. Alle Azubis sind dort in der selben Situation. Und wenn du dort such nur einen Freund oder nur eine Freundin findest ist das schon gut. Sie oder er kann dich ja dann mal mit seinen/ihren Freunden bekannt machen. Und nebenbei gesagt. Du kannst auch Freunde im verein oder Discos treffen. Für jeden Menschen gibts auch ein paar Freunde auf dieser Welt. Sei einfach überzeugt , dass du es verdient hast ein paar freunde zu finden und den erst regelt die zeit. War bei mir genauso. Wünsche dir viel Erfolg!

Es ist ganz normal das der Kontakt sich nach einiger Zeit verläuft, man lernt natürlich neue Leute kennen aber neben deiner Ausbildung willst du dir bestimmt auch Ruhe gönnen und viele und 'intensive' Freundschaften wirst du da nicht pflegen können.

Alles Gute!

Mach dir kein Kopf.. Die Leute um dich herum werden sich dein ganzes Leben ändern. Es ist wichtig 1-2 gute Freunde zu haben die man sein ganzes Leben lang hat :))) In der Ausbildung findest du bestimmt auch neue Bekanntschaften im Betrieb oder in der Klasse :)

LG Asli

Was möchtest Du wissen?