Zurück zum/zur Ex! Kann eine zweite Beziehung mit dem/der Ex klappen?

10 Antworten

Es kann klappen. wenn ganz bewusst eine neue Basis geschaffen wird. Was war, ist vorbei. Um damit abzuschließen, alte negative oder unklare Gefühle loszuwerden, muss geredet werden. Ehrlich ausgesprochen, was damals anlag und du darfst den anderen nicht verschonen.

Gefühle überdauern. sie vergolden oft eine Vergangenheit, die real nicht so war.

Die Rückschau auf Gestern macht aber auch manches sichtbar.

Wenn sich zwei Menschen nach Jahren wiederfinden und geflasht werden, besteht durchaus die Möglichkeit einer neuen gereiften Beziehung.

Die alten Fehler werden nicht mehr gemacht, es werden Fehler verziehen, die Grundlage ist nicht anders als bei jeder anderen neuen Beziehung.

Die Liebe ist eine Himmelsmacht, davon bin ich fest überzeugt!

Kann es, tut es meistens aber nicht.

Was auch immer der Grund für eine Trennung war, entweder gibts den Grund danach immernoch, oder mindestens einer von beiden weiß "Er/Sie würde mich wegen sowas jederzeit wieder verlassen."

Diesen Bruch hats gegeben, der kann nicht so gekittet werden, dass man davon nichts mehr sieht.

Aber es kommt eben auf die Beteiligten und die individuelle Situation an.


Hallo!

Meist geht so etwas schief, weil man eines Tages wieder vor exakt den Problemen steht, wegen denen die Beziehung schon beim ersten Mal in die Brüche gegangen ist.

Man hat sich ja nicht ohne Grund getrennt & ich denke, dass die Trennung ein Zeichen dafür ist dass es eben nicht harmoniert..!

Was möchtest Du wissen?