Kann ich zurück zu meiner alten Schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich glaube ein Schulwechsel geht nicht mal eben so einfach.

Rede mal mit deinen Freundinnen, wenn du nachher das Problem hast, das es dir an deiner alten Schule dann genau so schlecht geht wie jetzt, hast du nichts gekonnt. Ansonsten, mein Gott es ist nur ein Jahr dann ist die 10. Klasse vorbei und falls du auf einem Gymnasium bist kannst du ja auch freiwillig auf eine Berufschule wechseln und da dein Abi machen. Da kommen die Klasse in der Regel immer neu zusammen und dann ist es auch nicht so schwer Anschluss zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Lehrer sagt immer wir müssen früher oder später eh mit jedem zurecht kommen können.
Ich finde es schon unnötig das du deshalb überhaupt die Schule gewechselt hast, kann ich nicht verstehen aber oke.
Schreib dieser doch mal ne Nachricht, falls du ihre Nummer noch hast, oder über Social-Media, wie sie so auf dich zu sprechen ist.

Wie kommst du mit der neuen Klasse klar, und denn Lehrern? Und wie war es an der alten Schule?
Das würde mich noch interessieren.

Lg Samiii💕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cupcake2110
08.11.2015, 15:36

Ich weiß auch nicht wieso ich in diesem Moment Schule gewechselt bin ich hatte wohl zu viel Druck von meiner Mutter die gemeint hat "wie wär's mit dem schulwechsel?" "Wieso nicht?" Und ich war wohl sehr verwirrt und ich hab in den Sommerferien schon eigentlich gemerkt dass ich das nicht wirklich will aber ich wollte es eine Chance geben...

Und in meiner neuen Schule? Naja.. Ich muss ein ganzes Jahr Italienisch nachlernen weil es in meiner alten Schule spanisch gab und in der neuen nicht (und ich kann spanisch das wär für mich viel leichter gewesen) und die neue Klasse ist voll laut verglichen zu meiner alten.
Nur dass in meiner neuen Schule die meisten mehr "Open minded" sind weils eine Stadt ist und in der anderen war es ein Dorf.. Meine alte Klasse war eher.. Ja so leise und normal halt ka... Ich bin auch überhaupt nicht umgezogen meine neue Schule liegt ungefähr 20 Minuten mit dem Auto weiter weg

0
Kommentar von cupcake2110
08.11.2015, 15:38

Und klar muss man mit jedem später irgendwie klarkommen mich plagt nur der Gedanke dass das ziemlich unnötig war,dass ich jetzt nicht mehr meine Freundinnen sehen kann in der Schule und dass ich es mit spanisch leichter hätte als italienisch

0
Kommentar von Saminatoris
08.11.2015, 15:39

Ich hätte mir das vorher besser überlegt, weil jetzt wieder zu wechseln ist jetzt nicht soooo nice, ich würde erstmal bleiben, eine lautere Klasse ist lustiger, meine ist auch voll laut am anfang war es meeegaaa nervig aber mittlerweile lache ich fast jede Stunde.
Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Entscheidung😘

0
Kommentar von cupcake2110
09.11.2015, 15:07

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?