Zurück in die Heimat, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da du wegen deiner Vergangenheit nicht in Berlin untergebracht bist, solltest du unbedingt von Berlin weg bleiben. Zumindest bis du eine abgeschlossene Ausbildung hast. Sonst sind ein Absturz oder andere Probleme schon voraussehbar. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrisiibooy
07.01.2015, 12:48

Musste Berlin wegen Familiäre Geschehnisse verlassen. Es hat nie was mit meinen Verhalten oder ähnliches zutun gehabt.

Trotzdem danke für die nicht so hilfreiche Antwort ..

0

Derzeitig absolviere Ich eine Schulische Pflegeausbildung & bin im ersten Lehrjahr..

die Ausbildung solltest Du beenden und nach Ausbildungsabschluß kannst Du ja versuchen in Berlin /im Berliner Raum eine Anstellung zu finden..

da Du volljährig bist hast Du ja auch keine Beschränkungen wegen Nachtarbeit , dann verdienst Du doch etwas mehr :)

mache Pflegeeinrichtungen haben auch Zimmer für ihre Angestellten.. das kannst Du nutzen und so etwas für die erste Whg. ansparen..

alles Gute & noch etwas Geduld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja in Berlin sicher WG's wo man nicht so viel Miete zahlen muss. Vielleicht kannst du dich da mal umschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chrisiibooy
07.01.2015, 13:33

Danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?