Zur Schule trotz Ausnahmezuszand (Berlin)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also aktuell ist es ein ganz normaler Morgen, bisschen größere Pützen als gewohnt. Aber sonst wieder alles normal. Also ab zur Schule, keine Ausrede suchen...

Die Antwort bekommst Du auf der Homepage Deiner Schule. Im Berufsleben musst Du auch bei solchen Situationen arbeiten gehen.

Wenn die Schule nicht offiziell ausfällt: ja dann musst du schauen wie du hinkommst.

Na ja es ist doch wohl nicht so schlimm wie im April 1945 ? ^^

Es ist Sommer,es ist um sechse taghell,da wird doch selbst ein Spaziergang durch einen gesamten Berliner Bezirk möglich sein.

Und erfahrungsgemäß schlafen Chaoten lange.^^

Rutscherlebnis 30.06.2017, 08:20

Geht nicht unter großen Bäumen,sondern macht einen Bogen drum.Diese können noch immer umstürzen,da das Erdreich tiefgründig aufgeweicht ist.Der Berliner Sand hat seine Tücken.^^

0

Worin besteht das Problem?

Busse fahren, U-Bahn fahren und sogar die S-Bahn.

Klar, so krass ist der Ausnahmezustand auch wieder nicht

Sofern Busse und Bahnen wieder fahren, hindert dich nichts, zur Schule zu gehen. Ausnahmezustand war gestern.

In Berlin herrscht doch kein Ausnahmezustand. Klar musst du zur schule

Schlappe Ausrede, du bist schließlich nicht bei der Feuerwehr.

Was möchtest Du wissen?