Zur Party trotz meines Ex?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde auch sagen, dass du dort hingehen solltest. Du kannst ihn ja nicht immer aus dem Weg gehen! Irgendwann wirst du ihn vielleicht mal auf der Straße treffen und jetzt weiß du wenigstens, dass die Möglichkeit besteht ihn dort zu treffen. Vielleicht kommt er ja auch gar nicht. Stell dich darauf ein.
Aber genieße den Abend und wenn es dir doch nicht gefällt, kann man ja immer noch die Party zu wechseln bzw. früher nach Hause zu gehen.
Viel Spaß trotzdem! :)

Ich würde nicht hingehen, denn du klingst nicht besonders stabil.

Ich würde sagen, gehe hin. Auch auf die Gefahr,dass Du Deinen Ex dort siehst. Willst Du Dich ewig verstecken?

Du musst allerdings Dich um Deine Freunde kümmern und offen sein, für neue Bekanntschaften. Schau dem Ex nicht hinterher, lenke Dich mit den Freunden schnell wieder ab.

Hast Dich ja mal gefreut auf den Abend

Da musst Du durch. Lass Dir den Abend nicht verderben.

Ich würde einfach zu der Party gehen, mich übelst hübsch machen, dass er auch ja sieht was er weggeworfen hat und gaanz viel mit anderen Jungs flirten, ist vllt bissl kindisch, aber sein Gesichtsausdruck wird dir guttun ;)

Und genau wenn man so denkt ist man noch nicht über den ex hinweg.

1
@Sally2000

Genau. Man wischt ihm eins aus (glaubt man zumindest), und warum will man ihm eins auswischen und kümmert sich nicht einen dreck um ihn? Genau, weil er noch eine rolle spielt. 

1

Geh einfach.

Lg Ramon 15(Vernünftig)

Geh zur Party. Wenn es dir die Laune vermiesen sollte, dann konzentriere dich auf andere Leute, die anwesend sind oder geh einfach wieder früh nach Hause.

Er muss doch sehen was er für ne geile Frau verloren hat!
Geh hin, mach dich so hübsch wie es nur geht, zieh dich sexy an. & beachte ihn NULL!

Was möchtest Du wissen?