Zur Frage: Kann ich mit meinem Lehrer reden?

3 Antworten

Wenn du mit dem Lehrer gut zu Recht kommst und ihm deine Probleme anvertrauen magst, kannst du ihn durchaus darauf ansprechen.

Du kannst ihn ja fragen, ob die Möglichkeit besteht mal ein gemeinsames Gespräch zu führen, da du familiäre Probleme hast und dich gerne jemanden anvertrauen möchtest. Er wird dir bestimmt zuhören und helfen können, dir bspw. auch Adressen von Beratungsstellen bei der Diakonie wie Caritas etc. zu geben. Dort sitzen auch geschulte Menschen, die dazu da sind Probleme zu lösen.

Gruß

Gehe zu einem Vertrauenslehrer

Würde ich auch sagen... Wenn du dir auch sicher bist, dass du das willst.

Sonst stehst du da und weißt gar nicht mehr, ob du gerade mit einem Lehrer reden willst.

0

Was möchtest Du wissen?