Zur falschen zeit am falschen Ort -.-!

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du musst überhaupt nix beweisen. Die müssen erstmal beweisen, dass du es warst, was ja nicht so war. Ich denke, du hast nichts zu befürchten.

Das Verhalten der Polizisten finde ich allerdings bedenklich. Dich einfach so zu fotografieren und in Panik zu versetzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reiswaffel87 19.10.2012, 00:21

Was ist daran bedenklich? Die können ja schlecht jemanden einfach ungefragt laufen lassen, der in Tatortnähe dem Täter ähnlich sieht, oder?

0
Irubis 19.10.2012, 09:23

Das Verhalten der Polizisten finde ich allerdings bedenklich. Dich einfach so zu fotografieren und in Panik zu versetzen.

Warum? Nenne mir bitte eine Alternative zum Foto eines Tatverdächtigen.

0

Du wirst eventuell von der Polizei vorgeladen. Dort solltest du auf jeden Fall hingehen (sofern du die Wahrheit sagst und nichts mit dem Einbruch zu tun hast) und aussagen was du an dem Abend gemacht hast.

Solche Sachen passieren nunmal... stell dir mal vor was für eine schlechte Polizei es wäre wenn sie dich nicht angehalten hätten. Die Täterbeschreibung passt z.T. auf dich... also muss mindestens deine Identität festgestellt werden. Das mit dem Foto vor Ort ist auch die mildeste Maßnahme die getroffen werden kann... die Alternative wäre mit zur Polizei zu kommen und komplett erkennungsdienstlich behandelt zu werden (§ 81a StPO).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht schlimm keine Beweise ;) vorallem können sie dir nichts haben wen du's ja nicht gewesen bist. :) keine Angst sagst einfach deinen Eltern du warst es nicht aber warst zur falschen zeit am falschen ort kannst schon erklären :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Solltest du vorgeladen werden, geh nicht hin und kosultiere einen Anwalt. Keine Panik!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bakdunis11 18.10.2012, 22:52

Danke für die Antwort!

0

wenn du nix getan hast, brauchst du dir keine gedanken machen.

erzähl deinen eltern einfach, was passiert ist oder wie es dazu gekommen ist, dass dich die polizei angehalten hat, damit sie auf alles vorbereitet sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern wenn die Polizei nochmal ankommt Rechtswanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du damit nichts zu schaffen hast,passiert nichts weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, da brauchste gar nichts beweisen und passieren wird auch nichts, wenn du es nicht warst !!! Ceep Cool LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was würde bill gates in der situation tuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nichts gemacht hast, musst du dir keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?