Zupfsystem gitarre für einhändrife menschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider auch kein konkreter Tipp. Aber trotzdem etwas, das auch Mut mahcne kann.

Schau' Dir mal Videos von Andres Godoy an:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacCSxtrem
02.12.2016, 16:44

Dieser Mann hat mich auf die tapping Idee gebracht. Weißt du, wo man anleitung./-en zum erlernen von andre godoys tatap findet?

0

Ich habe leider auch keine Lösung für dich. Ich kann mir auch kaum ein System vorstellen welches effektiv die Zupfhand ersetzten kann...

Ich kann mir höchstens experimentelle Klänge vorstellen...

Du könntest einen Mix aus Tapping und e-Bow versuchen... der E-Bow müsste irgendwie fest auf der Gitarre installiert sein und per Fusschalter ein und ausschaltbar sein.

Da es Leute gibt die nur mit den Füssen Gitarre spielen, wäre vielleicht auch diese Technik eine Variante.. 

Hmm.. Slide in Opentuning - dabei hat man noch Finger an der Griffhand frei mit denen man Saiten anschlagen könnte...

Ich denke dir bleibt nichts anderes übrig als zu experimentieren bis du eine persönliche Technik entwickelst mit der du dich musikalisch auf einer Gitarre ausdrücken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndyG66
29.11.2016, 01:57

Nachtrag: Ich möchte noch anfügen dass ich einem zu fast 100% Gelähmten mit Gitarrespielen lernen geholfen habe. Dem wurde eine Mini Gitarre mit halber Mensur und Low tuning gebaut - weil er normale Saiten nicht auf das Griffbrett drücken konnte....

Er konnte allerdings auf der Schlaghand noch 1 Finger ganz leicht bewegen - und somit mit einem Fingerpick einzelne Noten leicht anschlagen...

Damit will ich nur sagen.. Lass uns deine Ideen hören.. Vielleicht kann man es bauen :-)

1

Was möchtest Du wissen?