Zungenpiercing im Verkaufsjob

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Laß dir ein Bauchnabelpiercing machen. Das sieht bei seriöser Arbeits-Kleidung niemand. Warte damit noch 3 Jahre in denen du dich weiter entwickeln wirst. Dann brauchst du es vielleicht nicht mehr weil du aus der Pubertät raus bist. Anstatt die Einverständniserklärung der Eltern zu fälschen.

SophiePe 16.03.2012, 13:29

ich kann mir nicht vorstellen dass der wunsch sich ändert... ich wollte auch bauchnabel und zungenpiercing auch seit ich 11, 12 bin... und nach meinen erfahrungen ist es fast besser es zu stechen wenn man jünger ist, weil man sich dann net so viel sorgen macht... und glaub mir allein durch die sorgen kommen entzündungen... hab mir meine lippe mit 14 selbst durchgestochen ohne desinfition und hab danach mein unabgewaschenen ohrstecker reingemacht.. -es war nocht angeschwollen, nie entzündet, nix... (weils mir halt egal war) dann hab ich paar jahre später bauchnabel stechen lassen und hab mich voll drum gekümmert und mir sorgen gemacht und was war -fett entzündet... bei meiner zunge wars ähnlich... aber damit hab ich auch gewartet bis ich 18 bin...

das problem am fälschen der unterschrift ist, dass man dann meistens bei einem nicht so seriösen piercer landet... und dann wirds piercing vielleicht schief, oder entzündet... deshalb gut überlegen...

P:S an einem zungenpiercing kann man verrecken!!! das solltest du wissen! (man kann ersticken..)

aber: zungenpiercing ist gleichzeitig auch das unkomplizierteste piercing dass es gibt (verheilt am schnellsten und bleibt öfter als bei anderen unentzündet)

0
MrsCartman 16.03.2012, 16:02
@SophiePe

Ich wüsste nicht, dass Sorgen (also Gefühle) eine Entzündung auslösen. Man kann halt Glück haben oder nicht, aber hauptsächlich ist eine falsche Handhabung dran Schuld. Entzündungen entstehen durch Bakerien, ein schwaches Immunsystem etc.

0

ja es gibt sogenannte "platzhalter" die man nicht sieht... jedoch ist dir schon klar dass du den wenn der frisch gestochen ist erstmal ein paar wochen drinne lassen musst (3-6 wochen) aber mann sieht ihn eh nicht beim reden... machst halt den mund net zu weit auf ;) aber in der ersten woche lispelt man meistens.. dass könnte auffallen

geh doch einfach zum piercer deines vertrauens ;) ich selber habe schon so unauffällige gesehen, aber ich muss dazu sagen, wenn du dir den frisch stechen lässt, wirst du tage bzw wochen so nen dickes ding tragen müssen und mit sprechen ist dann auch nicht so gut =) das muss da wirklich gut überlegt sein ;)

SophiePe 16.03.2012, 13:35

ja piercer des vertrauens ist gut... vorallem wenn man 15 ist... den hat sie bestimmt noch nicht... aber ernsthaft: man sollte sich echt gut über den Piercer informieren... geh auf die homepage und lies nach was da so für sachen übers stechen stehen... Meist gillt: umso mehr infos und vorbeugemaßnamen, desto seriöser und besser ist der piercer... wenn du zum beispiel einen findest der dir vorm stechen erstmal die zunge surchleuchtet (so mindert sich dass risiko ne ader zu treffen und zu sterben) dann ist das schon mal sehr gut... wenn er dann auch noch ne kleine wartezeit hat dann ist das super... bei piercern bei denen du einfach ohne termin hingehn kannst biste meistens nicht so gut dran...

0
BebiiYunii 16.03.2012, 20:57
@SophiePe

also da muss ich dir wiedersprechen! bei meinem piercer geh ick ohne termin hin und hatte bei meinen piercings keinerlei probleme! wurde vorher aufgeklärt und hin und her und alles super also das nur vom termin abhängig zu machen, is nicht^^

außerdem ... auch mit 15 KANN man sich doch wohl vorher gut umsehen und rumfragen!

0

hey, alsoooo^^ ich hab auch eins und arbeite auch mit Kunden, hab schwarze 4mm kugeln drauf und jeder sagt mir wenn ichs nicht gezeigt hätte wäre es dem/derjenigen nie aufgefallen. Also man sieht es im allgemeinen so schon kaum, aber wenn du auf nummer sicher gehen willst, mein Freund ist beim Bund und hat auch eins und er musste sich extra so durchsichte Kugeln holen und auch nen stab aus PTFE der durchsichtig ist, das sieht man dann gar nicht mehr, hatte ich auch mal ne weile ( weihnachtsessen mit den Großeltern :D) was auch geht sind rote oder rosé farbene Kugeln, Stäbe bekommst du auch in jeder Farbe dann halt aus PTFE aber das macht eh kein unterschied ob das nun Metall oder Plastik ist ^^ Die Kugeln und Stäbe bekommst du direkt im Piercingstudio zu kaufen, wenn nicht sogar am ende so vom Piercer eingesetzt weil meist ist ja im Piercingpreis auch wechselschmuck mit drin und bei manchen darfst du dir dann am Ende wenns ganz geheilt ist aussuchen was du willst ;) Wenn nicht, so teuer ists nicht. Falls du es aber ganz günstig haben möchtest schau mal hier: Crazy-factory.com da bekommst du Piercingschmuck sehr sehr günstig und in guter Qualität :) Hoffe ich konnte helfen, Lg :)

MrsCartman 16.03.2012, 16:00

Man sollte lieber zu Kugeln aus Plastik greifen um den Zähnen möglichst wenig Schaden zuzufügen.

0
Zeratul94 16.03.2012, 16:04
@MrsCartman

hab ich doch geschrieben das das Plastikkugeln sind?! Bei dem Metall ging es lediglich um die Stäbe!!

0

Also, zuerst: Du bist 15 und meinst, dass Du erwachsen genug für ein solches Piercing bist, willst es aber hinter dem Rücken Deiner Eltern machen? In den ersten Tagen wirst Du es kaum verheimlichen können, es sei denn, dass Deine Eltern ganz schön dösig sind.

Zum anderen: Wenn Deine Eltern das rauskriegen, dann können (und werden sie hoffentlich!) den Laden anzeigen. Damit kannst Du eine Existenz zerstören. Super Einstellung! Nach mir die Sinnflut, was?


Ich glaube nicht, dass Du mit 15 in einem solchen Job arbeitest ;) So ganz ohne Erfahrung lässt einen keiner solch hochwertige Ware verkaufen?!

Marken gibt es bei Piercings so gut wie nicht.

Aber das was Du meinst nennt sich Rentainer. Rote Kugeln fallen u,U. auch nicht auf. Preise: Jenachdem wo Du kaufst. Bei Crazy Factory bekommst Du sowas schon für 1-2 Euro, im Laden kosten die so 15-30 Euro,

wenn du normal redest sieht man das Zungenpiercing normalerweise eh nicht... Es darf natürlich nicht zu weit vorne gestochen werden, aber das ist eh nicht so gut, wegen den Zähnen..

Da soltle ich ziemlich seriös wirken, is klar.

Ein Zungenpiercing sieht man normal nicht beim sprechen...

Ich bin jetzt 15 ber ich arbeite in einem verkaufsjob. Und da geht es halt eben nicht nur um ein paar Euro sondern um Tausende (Küchen, Bäder, Einrichtungen)

Bei ner 15 jährigen würde ich keine Küche für wieviel tausend Euro kaufen, das nur nebenbei...

ich bin jetzt 15 und die Einverständnis besorge ich mir hüstel ganz sicher irgendwie

iregendwie? Wenn du sie fälscht kann dich der Piercer anzeigen,da kommt dann besonders gut bei deinem Job....

Gibt es solche Piercings die man nicht sieht?

Wozu willst du dann eins haben? Ist doch dann fürn Hintern....

Ebenso solltest du bedenken dass das einigen Tage anschwillen kann und es dann mit dem Reden schlecht ist....Zudem wenn es sich entzündet ( kann auch ohne Sorgen machen passieren....) hast du echt nen Problem, vor allem auf der Arbeit...

Von daher überlege dir das ganze nochmal oder warte bis du älter wirst....

Im Beruf: sinnvollerweise verboten...

Unter 18: Einverständnis der Eltern.

Für die Arbeit ein NO-GO, sieht kein Chef gerne. Und wenn wird man dich bitten ohne das Ding zur Arbeit zu kommen.

Hol dir lieber ein Intimpiercing, damit ist auch der Chef zufrieden^^

mach es einfach NICHT. sieht eh SEHR (dämlich) komisch aus.... ;-))))

SophiePe 16.03.2012, 13:22

Also das ist ja mal Geschmackssache!! Ich persönlich finds voll schön.. schon immer... (hab selbst auch eins)

0
ampersand 16.03.2012, 18:38
@SophiePe

richtig...über geschmack kann man nicht streiten......

0

Was möchtest Du wissen?