Zungenpiercing im Gesundheitsberuf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

heydu darfst ein zungenpircing haben. es besteht ja keine gefahr für dich oder bewohner. (z.b infektion)schau dir mal die leute an, die von oben bis unten tattowiert sind - ist doch auch nichts dabei. du musst deine chefin nicht fragen. wenn sie dich z.b aufgrund eines zungenpircing nicht annimmt (bei bewerbung) ist das diskriminierung....

ich kenne nur leute in der pflege, die sogar mehrere pircings haben - sogar im gesicht und das geht anscheinend auch!!

viel erfolg

Amynisel 19.06.2011, 20:59

Das stimmt bei uns gibt es auch Leute mit Piercings im Gesicht.Danke für die Antwort

0

Hallo, Amynisel

An sich ist ein Zungenpiercing eins der am ehesten geduldetsten, da es nicht so offensichtlich ist. Prinzipiell ist das von Chef zu Chef anders, dazu kann ich leider nichts sagen.

Ich würde dir aber einen Tipp geben: Lass dir das Piercing im Urlaub oder so stechen, da du mit großer Wahrscheinlichkeit anfangs lispeln bzw. undeutlich sprechen wirst.

Das könnte umständlich für die alten Menschen werden.

Amynisel 19.06.2011, 20:56

Hey Indivia1992Ja das hab ich mir auch überlegt es in den Ferien stechen zu lassen.Danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?