zungenpiercing dicke adern

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also geh in ein richtig gutes piercing studio und die werden deine zunge erst einmal durchleuchten ob ein zungen piercing überhaupt möglich ist haben die bei mir auch gemacht und ich habe eins und keine probleme damit und es tut auch nicht weh :) wenn du zu dicke adern hast werden sie dir schon sagen das es nicht geht :)

Natürlich geht dass, es wird ja an den sichtbaren Adern vorbei gestochen. Alles andere wäre ziemlich übel. Das Piercing wird von unten neben dem Zungenbändchen leicht schräg nach vorne hochgestochen, damit es dann vollkommen gerade in der Zunge sitzt. Tut fast gar nicht weh, da die Zunge sehr schnell durchstochen werden kann und Du eher einen Druck als einen wirklichen Einstich verspürst. Die Pflege danach ist wahnsinnig wichtig. Nicht sofort damit rumspielen, auf keinen Fall jedem sofort davon am Handy erzählen, grins Gekühlte Getränke und/oder Eis lutschen und dann hast Du auch kaum Probleme mit einer Schwellung. Lass dann regelmässig kontrollieren, ob der Stab verkürzt werden kann, denn mit einem zu langen Stab hast Du zuviel Hebelwirkung auf das Piercing und sägst Dir den Stichkanal nach und nach auf. Habe jahrelang selber gepierct, sind also keine "Könnte sein" Erfahrungen. Grüsse aus dem Westerwald Günni

Bei den andern stellen sich üble Entzündugnen ein. Du hingegen könntest langsam verbluten!

Was möchtest Du wissen?