Zungenpiercing- Schwellung + Belag

5 Antworten

Schwellungen sind um Wunden herum normal. Denk man an x-beliebige andere tiefe Fleischwunden, die Du sicher schon mal gehabt hast. Was Du Dir absichtlich zugefügt hast, ist ja nichts anderes als eine Wunde!

Theoretisch dürfte Rauchen an sich harmlos sein (in diesem Kontext, aber natürlich nicht allgemein-gesundheitlich). Du führst ja keine Biomasse mit spezifischen Bakerien zu, sondern Luft (die keine Bakterien enthält=. Und wenn Du das unterlassen müsstest, müsstest Du konsequent auch das Atmen unterlassen, mit dem ebenso kontaminierte Luft zugeführt wird.

Die Schwellung ist ganz normal ... kühlen, kühlen und nochmals kühlen. Naja und zum Rauchen ... bin selber Raucher, kann es irgendwo nachvollziehen, aber dennoch gehört Dir eben der Hintern versohlt XD ... man sollte eben nicht rauchen nach dem piercen ^^. Jetzt hast Du es getan, aber davon geht die Welt auch nicht unter. Das Nikotin lagert sich um die Entzündung halt mehr an, was nicht optimal für die Wundheilung ist. Aber generell nicht allzuuuu dramatisch.

genau das hab ich auch gehappt ich hab mich weiter stören lassen und war nach 1er woche weg

an die, die ein Zungenpiercing haben..

Hallo Leute ich habe seit dem 20.12.14 ein Zungenpiercing und auf meiner Zunge ist immer noch ein gelb grüner belag, auf der gesamten zunge ich nehm nach jeden essen mundspülungen und desinfiziere, ab und an kommt was eiter ähnliches aus meinem stichkanal, es hieß das, dass Anfangs normal sei, aber der belag stört mich, vergeht das wieder? es heißt ja meine zunge kann sich drei wochen lang ca. nicht selbst reinigen, ist es deshalb so?

...zur Frage

Zungenpiercing Stichkanal gerissen, ist es normal?

Ich habe mir vor 10 Tagen ein Zungenpiercing machen lassen. Das stechen habe ich gar nicht gemerkt und auch meine Zunge ist nur minimal 6/7 Tage geschwollen gewesen, ohne schmerzen. Soweit so gut, seit gestern ist der Stichkanal von oben gerissen, ich spiele nicht dran rum und kaue auch beim essen nicht drauf. Meine Vermutung ist das durch meine Bronchitis und dem ständigen Husten der Stichkanal oben grissen sein könnte.

Meine Frage also wächst es wieder zu, also wird es enger? Habe gelesen das es bei vielen auch so war, könnte es also auch normal sein?

...zur Frage

Wie lange war eure Zunge geschwollen?

Ich habe vor mir morgen ein Zungenpiercing machen zu lassen, würde gerne wissen wie lange bei euch so die Zunge geschwollen war und ob ihr am selben tag schon wieder gut reden konntet. bin nunmal berufstätig und möchte eine peinlichen situation gerne vermeiden ;)

...zur Frage

Blase am frischgestochenen zungenpiercing?

Ich habe jetzt seit 4 Tagen mein zungenpiercing. Heute morgen bin ich aufgestanden und meine Zunge war voll mit getrockneten Blut. Paar Stunden später hatte ich diese Blase am stichkanal auf der Oberseite von der Zunge. Muss ich mir sorgen machen ? Was ist das für eine Blase und wie bekomm ich sie wieder weg?

...zur Frage

Zungenpiercing geschwollen und starkes lispeln

Hallo zusammen, also ich hab am Samstag ein ZUngenpiercing stechen lassen. Ich weiss ich darf keine Milchprodukte essen, Kein alkohol, nicht rauchen (fällt mir zemlich schwer) und nun ist es so, dass meine Zunge sehr stark geschwollen ist und ich dadur seehr seehr doll lispel und nicht wirklich gut sprechen kann. mir ist dies total peinlich. Wann schwillt dies ab? bin auch immer dran mit eiswürfel und kaltem wasser und kamillentee trinken und eiswürfel daraus lutschen.... Gibt es ein mittel das die schwellung schneller weg geht?

...zur Frage

Ist mein Zungenpiercing entzündet oder eitert es?

Hallo Leute,

diese Frage geht an alle, die selbst Erfahrungen mit einem Zungenpiercing haben.

Ich habe mir meins vor 4 Tagen stechen lassen, es wie vorgeschrieben gepflegt etc. und bis gestern war auch alles ganz normal. Schwellung und weißer Belag auf der Zunge gehört ja alles dazu.

Gestern Abend war ich dann etwas trinken (war mir aber nicht sicher ob ich Alkohol trinken durfte, hab ihn dann durch den Strohhalm direkt in den Rachen befördert, um den Kontakt mit dem Piercing zu vermeiden ;) ) Und geraucht habe ich auch (was ich aber ja darf). 

Jedenfalls habe ich jetzt eine Art kleinen weißen Hautfetzen vorn am Stichkanal. und aus dem Stichkanal Tritt weiß gelblich dickliche Flüssigkeit aus.

Habe keine Schmerzen oder Ähnliches, aber in Foren gelesen, dass es entweder überhaupt nicht gut oder ganz normal ist und bin deswegen jetzt verwirrt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?