Meine Zunge schmerzt seitlich im hinteren Bereich. Warum?

12 Antworten

Ich habe im Moment genau das gleiche Problem, akut begleiten mich heftige Niesattacken. Ich bin mir nicht sicher ob das allergisch bedingt ist oder von einer Erkältung stammt. Ich probiere mal den Vorschlag mit dem Backpulver, falls es was bringt gebe ich Feedback.

Auch wenn die frage schon etwas älter ist, hat das bestimmt mal wieder jemand.. Also ich hatte das auch schon und bei mir war es eine geschmacksknospenentzündung.

Fiese Sache, denn eigentlich alles was man mit der zunge machen kann, tut weh. Wie ein ganz schlimmer muskelkater in der zunge. Hilft nur der arztbesuch... oder man erträgt es (im schlimmsten fall ein, zwei wochen) wie ein mann. ;)

12

Auch wenn die Antwort schon etwas älter ist: Zu welchem Arzt geht man denn damit?

1
6

Auch wenn die Frage älter ist:
Ich würd zum Hausarzt gehen, schauen was er sagt und fragen ob er mich zum HNO weiterschicken kann.

0

Handelsübliche Backpulver hilft....auf die Stelle mit Fingerspitzen anbringen und ein paar Minuten wirken lassen, nicht Schlucken und danach ausspülen!

Den Hinweis hatte ich von Bekannten bekommen und hatte genau die höllischen Schmerzen über die Nacht bekommen, habe es zwei bis dreimal täglich ausprobiert und die Schmerzen waren danach erträglicher bzw. ich konnte wieder Essen und Trinken...

LG und Gute Besserung!!!!

Was möchtest Du wissen?