Was kann ich tun wenn die Zunge hinten an Mandel schmerzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst eine Speicheldrüsenentzündung haben, das kann äußerst schmerzhaft werden. Hole Dir ein Antispetikum in der Apotheke und gurgele damit regelmäßig.

Alternative: Homöopathie. Das von mir empfohlene Mittel darfst Du aber nur einnehmen, wenn Du Dir ganz sicher bist, dass es sich um eine Speicheldrüsenentzündung handelt. Ich habe damals Kalium chloratum genommen, einmalig in der Potenz C30, hat sofort geholfen.

http://www.homoeopathie-homoeopathisch.de/krankheiten/Speicheldruesenentzuendung.htm

Wer homöopathische Mittel eingenommen hat, darf 10 Tage keine ätherischen Öle verwenden, das stört die Wirkung und kann sie sogar völlig aufheben.

Gute Besserung. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flynnomator
17.03.2016, 09:42

danke für die antwort aber ich glaube nicht das es die speicheldrüse ist. Beim kauen tut es nicht mehr weh oder so

0

Gehe zum hno Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?