Zunge nach Scoop/surface Piercing sehr angeschwollen und blutet etwas?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was tust du denn zur Pflege des Piercings? Milchprodukte/rauchen/... ist ja absolut schädlich.

Kamillentee (kalt) hilft sehr, das wirkt antiseptisch.

Falls du das schon alles einhältst, würde ich definitiv mal zum Piercer, da das eigentlich nicht so sein sollte.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
roxiiibang 11.10.2017, 00:09

Ja das mache ich sowieso schon die ganze Zeit und rauchen oder sonstiges tue ich sowieso nicht. 

Das Problem is auch das ich meinen piercer schon kontaktiert habe und er meinte das das völlig normal sei und ich erst vorbeikommen sollte wenn die piercingkugel droht zu verschwinden. Also das war noch bevor es ein bisschen zum bluten begonnen hat. 

Ich vertraue ihm zwar und er hat mich auch schon oft gepierct aber bei meiner Zunge bin ich sehr heikel udn auch ein schisser :D 

0
Sulphur1337 11.10.2017, 00:12
@roxiiibang

Puh, okay. Vielleicht einfach weniger reden! ;D kleiner Spaß. 

Naja gut, aber wenn das Stechen sowieso erst 2 Tage her ist, vielleicht einfach wirklich abwarten und Tee trinken, wortwörtlich. :D

Wenn dein Piercer dir das sagt, wird der denke auch Ahnung haben.

Wenn es allerdings nach 'ner Woche immernoch nicht besser wurde, definitiv mal nachgucken lassen.

LG :)

0

Was möchtest Du wissen?