Zunehmende Schmerzen nach Muttermalentfernung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist normal, weil jetzt die Betäubung rausgeht.

Mir haben die Ärzte dann immer Ibuprofen empfohlen. Wenn du dich an die empfohlene Höchstmenge hältst und es nicht länger als 3 oder 4 Tage nimmst, passt das schon. In diesem Zeitraum gehen die Schmerzen eh deutlich zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoboo1
23.11.2015, 15:58

Danke. Noch eine Frage. Darf man die genähte Stelle körperlich beanspruchen ? Das Muttermal wurde am Bauch entfernt und in der Arbeit muss ich mich ständig strecken oder beugen.

0

Ich würde ja mal sagen die Betäubung lässt nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?