Zunehmen? Weight gainer oder andere Möglichkeiten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ach schnucki. Hau dein Geld nicht für so nen Müll raus. Mach dir kalorienhaltige shakes selber aus 100g Haferflocken, zwei bananen, einem schuss honig und milch!
Dann hast du ca 700 kcal flüssig und GESUND , natürlich zu dir genommen!
Iss ausserdem mehr Kohlehydrate und zwischendrin immer wieder Nüsse denn die haben 600 kcal auf 100g, sättigen nicht & sind gesund :)
Morgens Haferflocken mit milch , dann einen shake als snack, mittags salat mit dressing dazu paniertes oder frittiertes mit kartoffeln oder reis + Dessert.
Als Nachmittagssnack Café und kuchen/ kekse/ shake / milch + nüsse... whatever,
Abends Omelette mit käse und dazu vollkornbrot mit belag.
Vor dem schlafengehen suchst dir noch was aus :) zb Milchreis oder griesbrei.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Essen ist nicht zwingend gleichgesetzt mit zunehmen. So kannst du 1 kg Reis und 5kg Gemüse essen und trotzdem nicht zunehmen.  Viel entscheidender ist die Kaloriendichte in den Lebensmittel... es ist wohl klar das eine Tafel Schokolade deutlich mehr Kalorien mit einem geringen Volumen(Menge) hat als eine riesen Schüssel Gemüse.

Weight Gainer ist billig Pulver mit Zucker... Kannst dir auch puren Zucker kaufen und auflösen.

Versuche Lebensmittel zu essen, die eine hohe Kaloriendichte vorweisen.  Sprich Süßigkeiten, Eis & Co. Allgemein kriegt man mit fettreichen Lebensmittel schnell die Kalorien zusammen.

Falls du trotzalledem lieber was gesünderes haben willst lässt sich mit einem Mixer sehr leicht die Kalorien decken. Dort tust du Bananen, Quark, Haferflocken usw rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wurde schon gesagt was du ernährungstechnisch machen kannst. Ansonsten einfach abwarten und älter werden. In 20 Jahren wirst du erste Probleme mit Abnehmen bekommen.

Ich z.Bsp. wog mit 19 Jahren 62 kg bei einer Grösse von 1.94 m. Ab 30 hat das dann kontinuierlich zugenommen. Heute bin ich 60 und wiege 100 kg.

Geniess dein Leben und denk nicht zu viel nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesunde Snacks zusätzlich zwischen den Hauptmahlzeiten. Nüsse etc. Mach dir Shakes aus Haferflocken etc. selbst. Gibt im Internet Rezepte dafür. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?