Zunehmen und Muskelaufbau mit wenig Ernährungsumstellung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sport und bischen mehr Kohlendydrate als jetzt zu Dir nehmen. Lass auch mal die Schilddrüse untersuchen. Für Muskelaufbau entweder entsprechende DVDs kaufen oder ins Fitness-Studio.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sarahloewe96 18.03.2014, 10:31

Ich muss noch dazu sagen das ich schon Sport treibe zweimal die Woche trainiere ich in meinem Verein :) Und am Wochenende ist dann auch noch mal Sport angesagt also da habe ich dann immer ein Spiel, denn ich spiel Fußball und ich mein ich bin die einzigste dort die so dünn ist und so und das will ich ändern..

0

Ganz einfach: du nimmst zu wenn du mehr isst als du verbrennst trag mal alles ein was du am Tag isst: www.fddb.info und du siehst ob du mehr isst als du verbrennst. Es geht einfach nicht anders, das ist einfach unumstößliche Physik die gesamtenergie im System ist Konstant du nimmst zu wenn du mehr Energie zuführst als du verbrennst. Darum sind diese ganzen Zunehm/Abnehmpillen etc Märchen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalorienbedarf ermitteln->Makros verteilen->Kalorienüberschuss->Training->freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?