Zunehmen statt Abnehmen aber wieso?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab das Gefühl

Wenn es nur ein Gefühl ist, dann solltest Du mal mindestens 3 Monate lang Dein Gewicht kontrollieren, um festzustellen, ob Dich Dein Gefühl trügt oder es eine Tatsache ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gleicht sich nicht unbedingt aus, denn die Ernährung macht 70-80% aus. Vielleicht solltest du dir dann überlegen da entwas zu ändern.
Zunehmen durch Sport ist auch nichts ungewöhnliches, da du an Muskelmasse zunimmst - und muskeln sind schwerer, als Fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaputtermensch
01.09.2016, 09:02

Muss dann also meine Ernährung umstellen... Dann wollen wir mal

0
Kommentar von SoMean
02.09.2016, 10:20

Ich kann mir vorstellen, dass es schwer ist, aber versuche es doch mal mit Low Carb. Also so gut es geht auf Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln) verzichten, das dann eher mit Gemüse ersetzen. Bei Fleisch eher zu Rind und Huhn greifen, da dies Eiweiß enthält. Espresso regt zb. die Leber und den Stoffwechsel an. Vielleicht informierst du dich einfach mal bei einer Ernährungsberatunf was das beste für dich ist.

0

Liegt an der Ernährung ... einfach mal ein bisschen drauf achten, was du isst...

in verbindung mit dem training , werden dann die fettreserven schnell schmilzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das sind keine Muskeln. So schnell geht das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?