Zunehmen, essen bis zum geht nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kohlehydrate essen. Gut zum zunehmen wären nüsse, bananen und milch. Die haben gute (viele) kalorien & sind leicht zu essen und füllen nicht.
Haferflocken mit nüssen obst und milch wären ein gutes frühstück, als snack paar nüsse und buttermilch, als mittagessen vollkornnudeln mit sauce & nachisch, als abendessen omelette mit käse und brot :)

Bau häufiger Nüsse, Avocados, Bananen etc. in deinen Speiseplan ein.

Danke, Bananen? Jeden Tag gönne ich mir einen Bananen-Shake, aber ohne Proteinpulver oder Sonstiges, was nicht nötig ist.

LG.

0
@DonKingOne

Du könntest dir auch Kekse selbstmachen aus Haferflocken z.B. Muss man auch kein zusätzlichen Zucker reinwerfen, wenn du Bananen dazu nimmst. Eventuell mal als Abwechslung zwischendurch. Oder Gemüse mit Dip ab und zu mit normalem Quark statt Magerquark, falls du den häufig isst. Kalorien stecken auch in vielen 'gesunden' Lebensmitteln.

0

Super, vielen Dank. Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren!

0

Zunehmen = Kalorienüberschuss d.h. mehr essen, als man verbraucht.

Gut dafür sind:
Kohlenhydrate (Nudeln, Reis, Brot, Kartoffeln), Eiweiß (Mozarella, Fleisch -Huhn und Rind) und gesunde Fette (Nüsse, Avocado, Oliven).
Als Obst ist Banane zu empfehlen, ein leckerer Shake (wie ich finde) ist:
2 Bananen
300 g Natur Joghurt (SKYR)
200 ml Milch (es geht jede Art von Milch, je nachdem was dir schmeckt)
1 Hand voll Walnüsse/Mandel (was dir lieber ist)
--> alles zusammen gemixt.

Zum Sport: hier empfehle ich Kraftsport - damit baut man Muskeln auf, die dir auch Gewicht geben. Du kannst jeden anderen muskelaufbauenden Sport betreiben, der dir Spaß macht.
Abraten tu ich dir von Cardio - also Ausdsuersport, damit nimmt man eher ab.

Vor dem Sport solltest du kurzkettige Kohlenhydrate zu dir nehmen, also Schokolade oder Dextro, das gibt Energie. Danach eine Kohlenhydratreiche Mahlzeit mit Nudeln/Reis/Kartoffeln und Eiweißen zu dir nehmen.

Hallo! Wichtig ist es dass Du auf häufige und zahlreiche Mahlzeiten achtest, vielleicht führst Du grob Buch.

Ich decke einen Teil meiner über 4000 Kalorien täglich indem ich gerne Nudeln esse - langkettige Kohlenhydrate. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende. Gruß Kami.

Avokaod, fettreich und gesund :)

Hallo! 

Hier mal eine Liste von "guten", "hoch kcal" Lebensmitteln; 

- Lachs 

- Nüsse

- Trockenobst 

- Avocado 

- Eigelb 

- Bananen 

- Erdnussbutter 

-Haferflocken

Diese kannst du einfach zu allem dazu essen :) in deinem Plan sollten viele Kohlendydrate, und Fette (Öl, Butter) sein, und natürlich reichlich Proteine! 

Was möchtest Du wissen?