Zunehmen durch die Pille! - Frauenarzt

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja, die pille enthält hormone und diese können, müssen nicht!, den appetit steigern. gewichtszunahme steht ja auch in der packungsbeilage bei den nebenwirkungen. wahrscheinlcih hast du eifnach unbewusst mehr gegessen und dadurch kam das, weil allein von der pille nimmt man eigentlich zu. sie kann sonst nur wasserinlagerungen verursachen. es gibt aber tabletten, aber auch normalen tee glaube ich der diese wassereinlagerung löst. geh' da einfach mal einen arzt fragen!

du kannst sie natürlich einfach absetzen. nimm' doch jetz erst mal die andere pille und sieh' was dann passiert. ;-) absetzen kannst du sie dann immer noch.

ICh denke die meisten nehmen durch die Pille zu, bzw haben mehr appetit. Versuche nicht immer auf das kleinste Hungergefühl zu reagieren. Wenn du die Pille wieder absetzen möchtest, würde ich das erstmal mit deiner Frauenärztin abklären. Und sonst mach einfach ein bischen Sport, das hilft immer ;)

Die Pille kann dich so beeinflussen,dass Du einen verstärkten Hunger verspürst. Wenn Du die Pille nicht mehr nehmen willst, dann kannst Du sie nach der aktuellen Packung absetzen.

Was sagt die Dosierung einer Pille aus?

Hallo, ich nehme seit einer Woche meine neue Pille (die Aristelle).Meine alte Pille war die Cilest,Die Cilest hatte einen Östrogenanteil von 0,035mg und einen Gestagenanteil von 0,250mg.Meine jetzige Aristelle enthält nun aber einen Östrogenanteil von 0,03 mg und einen Gestagenanteil von 2,000mg.Bedeutet dies nun,dass der Schutz höher ist? Ist man denn nun auch in der Einnahmepause zwischen alter (Cilest) und neuer Pille (Aristelle) geschützt auch wenn ein Hormon höher und das andere niederiger dosiert ist? Freue mich auf Antworten!

...zur Frage

Bin ich schwanger? Liegt es am Pillenwechsel?

Hey

Ich habe seit November die pille Evaluna20. Allerdings habe ich im Januar zur Evaluna30 gewechselt weil ich ständig zwischenblutungen hab. die frauenärztin sagte zu mir ich soll den blister wie gewohnt anfangen. Am Donnerstag hab ich die letzte Pille genommen und eigentlich sollte gestern bzw. heute meine Entzugsblutung kommen.. kommt aber nicht. Ich hab Pille nie vergessen, keine medizin genommen und weder erbrechen noch durchfall. liegt das daran weil das präparat stärker ist als das andere? bitte um hilfe..

danke

...zur Frage

Nebenwirkungen evaluna*20

Ich habe mir die Pille letztens verschreiben lassen, nämlich die evaluna*20. Nachdem ich die Gebrauchsinformationen gelesen habe bin ich etwas irritiert von den Nebenwirkungen, die auch Akne sein sollen. Normal ist die Pille doch eher für bessere Haut oder? Welche Erfahrungen habt ihr bezüglich der Nebenwirkungen gemacht gerade bei der Akne? Danke schonmal im Vorraus! :)

...zur Frage

Neue Pille bekommen (höher dosiert)?

Hey ich nehme die Pille und habe zuerst 3 Monate die swingo 20 genommen und anschließen jetzt 6 Monate die Evaluna 20, da meine Krankenkasse die andere nicht mehr zahlte.
Seitdem ich die evaluna20 nehme, hab ich jedoch sehr oft Kopfschmerzen und immernoch einige Pickel (ich wollte eigentlich eine hautpille verschrieben bekommen)
Jetzt hab ich noch einen Monatsstreifen, welchen ich nehmen werde und danach würde ich zum Frauenarzt gehen und nach einer höher dosierten Pille fragen ( gegen meine Hauptprobleme) denkt ihr sie verschreibt mir diese einfach oder ist das dann nicht gut wenn die so hoch dosiert ist also dass die Kopfschmerzen häufiger oder vielleicht sogar  intensiver werden.

...zur Frage

warum verschreiben die meisten frauenaertze die pille Maxim sooft

meine freundinin sind vor paar monaten/wochen oder schon davor zum frauenarzt gegangen und haben sich die pille verschreiben lassen und alle eingeschlossen mir haben diese verschrieben bekommen obwohl sie relativ stark dosiert sind an was kann das liegen

...zur Frage

Kann eine Pille zu schwach dosiert sein?

Hallo Leute, hab mal eine Frage. Einfach nur aus reinem Interesse. Ich nehme die Pille Evaluna 30 seit ca einem halben Jahr und hatte einmal Zwischenblutungen. Da ich regelmäßig mit meinem Freund schlafe und wir nur mit Pille verhüten, wollte ich mal wissen ob eine Pille zu schwach dosiert sein kann und daher der Verhütungsschutz nicht mehr gegeben ist? Also, wenn die Pille zu schwach dosiert ist und man z. B. Zwischenblutungen bekommt, wirkt sich dann das auf den Verhütungsschutz aus oder nicht?

vielen Dank :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?