zunehmen - sehr dünn

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte mal eine Freundin die hatte eine sehr schöne Figur. Und nicht zu dünn oder zu dick. Aber irgendwann hat sie begonnen nichts mehr zu essen und am Ende hatte sie mit 1,65 nur noch 32 Kilo. Sie sah schrecklich aus und war völlig ohne Kraft. Was ich dir empfehlen kann ist einmal versuchen deiner bekannten ins Gewissen zu reden. ihr zu sagen das wenn sie so weiter macht hat sie bald keine Energie mehr. Ein Problem wäre wenn sie magersüchtig wär.. Ich habe meine Freundin ans essen gewöhnt. Ich habe sie öfters eingeladen und hab immer geschaut das sie gegessen hat. Und es wurde besser! Durch ständige Kontrolle...Klar ist es aufwendig aber einen Menschen gesund und glücklich zu sehen ist doch mit das schönste ! :) Viel viel Glück ! Dir und deiner Bekannten ! :)

am besten akzeptieren dass sie eben so dünn ist. vorausgesetzt sie ernährt sich normal. krampfhaft versuchen zuzunehmen ist wenig hilfreich. das gewicht kann sich mit dem erwachsen werden noch ein bisschen ändern. die brüste auch.

erst einmal müssen die ursachen für das untergewicht herausgefunden werden

also ich hab genau die gleichen Maße und bin erst 12

Die Brüste machen was sie wollen. Dicker werden ? Vielleicht essen.

Was möchtest Du wissen?