Zunahme trotz wenig kalorien?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

ist völlig normal.

Wenn du deinen Stoffwechsel mit einer Nulldiät ruinierst, dauert es wieder bis dieser vollständig wiederhergestellt ist.

C.a. ein Monat wird das schon dauern ist so wie bei einer Ernährungsumstellung.

Geh mal zum Arzt und lass die Schilddrüse checken, dann lässt sich das wahrscheinlich wesentlich schneller beheben.

Ist dir auch kalt?

LG

ja mir ist immer sehr kalt.. womit hat das zu tun?

0
@Horsefreak00

Na mit dem Stoffwechsel ;) Geh zum Arzt und lass dir die Schilddrüsenwerte bestimmen. Alles mit TSH über 1 sollte behandelt werden. Dann hört das Frieren auf, du nimmst weiter ab und bist wieder fit.

1

Da du unter deinem Grundumsatz gegessen hast ist es klar das du zugenommen hast, da dein Körper wieder Reserven einspeichern will. Falls er noch einmal so wenig Kalorien bekommen sollte.

Esse wenig
du sollst nach dem Essen nie schön satt sein immer nur fast schön satt

Wenn du von allem wenig isst bringt das viel mehr wie wenn du immer Kalorien zählst.

Weil das Kalorienzählen hälst du nicht lange durch.
Und das man abnimmt kommt nicht von heute auf morgen.
Das kann lang dauern.

Du solltest aber aufpassen das du keine Weismehlprodukte mehr isst (ganz wichtig) die geben dir kaum Sättegefühl.

Machs so wie ich es sage

und glaube mir

Es bringt was
😉

Was möchtest Du wissen?