Zunahme statt Abnahme?

5 Antworten

Wenn du zunimmst isst du zu viel.

Vielleicht solltest du deinen Bedarf noch einmal besser berechnen und die zugeführten Kalorien besser zählen, wobei das auch nur ein grober Richtwert ist, und nichts auszusagen hat.

Einfach testen

1

Danke für deine Antwort. Ich denke aber nicht das ich zuviel esse. Ich tracke meine kcal auch mit einer App und komme da nie höher als 1500 kcal.

0
1
@Phil093

Ja das denke ich auch. Deswegen bin ich auch so verwirrt darüber.

0
44
@Jacky610

Wie gesagt, probier etwas rum, leg noch ne zusätzliche Runde Cardio dazu etc.

1

Krafttraining erzeugt Muskeln. Und Muskeln wiegen schwerer als Fett.

Was Du im Spiegel siehst, das werden Muskeln sein, doch an den Hüften z.B. und Bauch und Po, wo das meiste Fett sitzt, müsstest Du doch schmaler sein. Ist das an der Kleidung nicht zu merken?

Allerdings kommt es ebenso immer wieder vor, dass sich kurzfristig an den Stellen wo man abnimmt, Wasser einspeichert. Doch eben nur max. 2-3 Wochen, dann ist es wieder weg.

Wenn Du max. 1500 kcl isst und so oft trainierst, dann erreichst Du Dein Ziel - also mach Dir bitte keinen Kopf.

Oder bist Du schon untergewichtig?

1

Ich merke leider nur das die Kleidung immer enger ansitzt .😯 Nein Untergewicht bin ich nicht. Ich bin gerade noch so im "normal Bereich"

0
27
@Jacky610

Dann würde ich das Krafttraining einmal sein lassen und anstatt dessen Joggen und Gymnastik machen. Bei max. 1500 kcl hast Du grad mal den Grundumsatz abgedeckt d.h. Du kannst nicht zunehmen. Doch durch intensives Krafttraining kann es sehr wohl zu einer Wasserspeicherung kommen.

0
1
@Anihoewet

Ok, danke. Dann mach ich erstmal mit Cardio wieder weiter :)

0

Mein Grundumsatz ist 2000Kcal . Ich esse 1500 Kcal pro tag und verbrauche durch sport 500 Kcal , bis ich 3Kg abgenommen habe. dann werde ich 2000 essen ->?

Und 500 Durch Sport verbrennen. Nehme ich danach zu oder nicht?

...zur Frage

Dicker sein?

Hallo zusammen,

wie kann ich dicker werden? Ich muss 5Kilo zunehmen. Weiß aber nicht wie. Ich habe alles versucht. Bitte gute Tipps. Will nicht ungesund zunehmen sondern gesund.

...zur Frage

500 statt 1500 kcal am tag?

hallo, ich will zurzeit abnehmen. Mein Grundumsatz liegt ca bei 1500 kcal. Wenn ich nun täglich 500 kcal zu mir nehme, werde ich dann statt fett muskel verlieren? Habe auch vor dabei ein bisschen den Körper zu trainieren.

...zur Frage

Schnelles zunehmen mit 15?

Hi Leute,

Ich bin Männlich, 15 Jahre alt, ca. 1.80m und wiege um die 60KG. Ich bin sehr sehr dünn, was mich auch mega frustriert. Ich hasse meinen Körper einfach nur, weil ich zu dünn bin. Ich versuche Täglich viel zu essen, aber ich nehme trotzdem nicht wirklich zu. Mein Hobby ist Mountainbiken und fahre fast täglich bisschen Fahrrad und ziehe Wheelies und so.

Habt ihr eine Idee, was ich machen kann/soll? Bringen Weight Gainer was?

Weil ich hasse meinen Körperbau einfach nur. Ich bin sowas, wie ein Knochenmensch :/

Ich danke euch ^^

...zur Frage

An Muskeln zunehmen ohne Training?

Zurzeit nehme ich 3000+ kcal, 240g+ Kohlenhydrate und 120g+ Proteine am Tag zu mir um zuzunehmen. Ich gehe aber eher selten ins Fitnessstudio. Mein primäres Ziel ist der Aufbau meiner Armmuskulatur, da sie sehr dünn sind. Bringt die Einnahme der Proteine überhaupt was dann?

...zur Frage

Warum hab ich plötzlich so viel zugenommen?

Vor vier Wochen hab ich nach 600kcal an 5 Tagen und 1500kcal an 2 Tagen und gelegentlichem Erbrechen und zum Schluss gar nichts mehr, angefangen 2000kcal zu essen und 300kcal noch durch Fresubin dazu bekommen. 1.Woche=800g zunahme (39kg bei 1,64m), dann 2.Woche 2000kcal und 100kcal Fresubin(39,5kg), dann 3.Woche 2000kcal(39,5kg), dann 4. Woche 1950 kcal, jeden Tag 10 Minuten Joggen und plötzlich habe ich 800g nach einer Woche zugenommen! Woher kann das kommen? Wie kann ich langsamer zunehmen, weil ich kurz davor bin, wieder zu hungern, aber das eigentlich irgendwie doch nicht will!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?