Zunahme an Muskelmasse nach Magersucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dadurch das du jetzt mehr isst kann dein Körper auch Muskelmassen aufbauen , davor hatt er nur versucht zu speichern und hat auch zu wenig Eiweiß bekommen was er jetzt zum Muskel Aufbau verwenden kann , ich vermute du trenierst jetzt immer noch viel also wirfst du einen guten muskulösen  Köper bekommen ! 😊 lg niqabi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich vor 1 Jahr probiert habe 3 Wochen normal zu essen war das genauso. Meine Ärzte haben gesagt, dass die auf einmal gewonnene Energie sofort in Muskelmasse umgewandelt wird, da der Körper das zur Stabilisierung braucht, das geschieht nur, wenn man sehr untergewichtig ist. 

Ich hatte einen BMI von 16,1 als die Muskelmasse so zugenommen hat. Jetzt bin ich aber wieder bei 15,4

Viel Glück weiterhin, du hast mein größtes Ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Muskelmasse aufzubauen, muss man natürlich auch genug essen.
Wenn du deine Kalorienanzahl jetzt wieder normalisiert hast und trainiert, baust du natürlich Muskeln auf, die du ohne das Essen nicht aufbauen würdest.
Muskeln brauch die Energie, um aufgebaut zu werden und um erhalten zu bleiben.
Alles Gute auf deinem Weg und übertreib es besser nicht mit dem Training...
LG Lilli;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepTumble
25.03.2016, 16:46

Im.Moment trainiere ich nicht deshalb ist es mir schleierhaft wo die Muskelmasse herkommt

0
Kommentar von LilliD98
25.03.2016, 18:06

Vielleicht waren die Muskeln vorher durch das Training sozusagen schon "angeregt" und konnten sich jetzt durch das Essen weiter ausbilden ?

0

Was möchtest Du wissen?