Zum welchen Arzt bei unterarmschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Zweifelsfall immer zum Kinder/Hausarzt, der kann dich ja weiterüberweisen das spart weitere Praxisgebühren (im Winter kommt man ja eh eher mal zum Hausarzt wegen Erkältungen).

Solche Schmerzen müssten vom Chirurgen oder so behandelt werden.. ehrlich gesagt keine Ahnung wie der hieß, der hatte auch meinen gebrochenen Arm behandelt aber das ist über 10 Jahre her.

Zuerst solltest Du zu Deinem Hausarzt gehen, der kann dich dann ggf. weiter überweisen, gute Besserung .-)

In Deutschland wendet man sich erst einmal an seinen Hausarzt und der überweist dann, an den entsprechenden Facharzt, weiter!

Gute Besserung

Wenn arg schmerzt zum Hausarzt, solltest du noch ein paar Tage Zeit haben, dann geh zum Orthopäden. Beim Hausarzt kommst du halt eher dran und er wird dir auch genau sagen können, wo er dich hin überweisen wird.

Ich würde zum Orthopäden gehen...das hört sich nach Sehnenscheidentzündung an. Gute Besserung!

Ich würde es zuerst mit deinem Hausarzt versuchen. Wenn er keine gescheite Lösung findet, wird er sicherlich vermitteln. Aber im Regelfall kann der schon weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?