Zum Vatertag ein Geschenk? Hilfe!

3 Antworten

Schenk schon was ordentliches, nicht irgendeinen Witzkram.Mit 13 oder 14 steckt man den Ärger noch nicht so gut weg. Vielleicht geht es Deinem Vater nicht gut, dass ein Vatertagsgeschenk so wichtig für ihn ist. Du kannst z.B. in einer großen Buchhandlung einen vorrätigen Film besorgen, z.B. "Willkommen bei den Sch´tis" oder "Der kleine Nick", darüber haben wir als ganze Familie gelacht. Oder back ihm einen Kuchen oder kauf eine Flasche Wein (lass Dich im Geschäft beraten, gibt es auch im Supermarkt). Eine Citronellakerze gegen Mücken oder ein kleines Windlicht wär noch eine Idee, oder zwei,drei aktuelle Autozeitschriften. Viel Erfolg!

Ja, immer diese Pöbel von Väter. Mein Vater wünscht sich auch immer ein neues Handy... Schenk ihm ne Flasche Schnaps, dann gehts im gut oder einen Kasten Bier! Ich glaube, allese andere Gebastelte ist für Vätermänner eh nicht so sinnvoll.

ich bin selber Vater und opa, Dein Alter ist ???? Das ist nicht die Norm, dass man zum Vatertag etwas verschenkt. Wenn jetzt noch Zwang und Zeitmangel dahintersteckt, kann es nur schiefgehen. Wenn Du Deinem Alten mal ne richtige Freude machen willst, spar Dir das fürs nächste Jahr auf und plane es schon 2 Monate vorher. Vielleicht sprichst Du dann mit seinen Kumpels, ihr verabredet einen guten Platz zum Grillen usw. Das wäre eine gute Überraschung

Was möchtest Du wissen?