Zum Thema Gleichberechtigung von Mann und Frau, wieso müssen Frauen keinen Bundesheer,- oder Zivildienst ableisten ?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiss, der Vergleich behagt nicht.. aber es ist ne gute Frage. War in BRD ja bis vor nicht allzulanger zeit auch so: erst nur Männer, dann durften Freuen auch.. aber Männer mussten prinzipiell erstmal.

Ist wirklich unlogisch vom Standpunkt Gleichberechtigung her.. weil: man sollte ja meinen, gleiche Rechte UND gleiche Pflichten.

Ich lese weitere Antworten interessiert mit!

Offiziel weil Frauen ja sowieso so diskrimminiert werden und sämtliche Nachteile haben, weniger verdienen usw. Und weil diese ja Kinder kriegen.

In Wirklichkeit weil in der Geschichte immer die Männer ihren Ar*** hinhalten mussten wenn es um Krieg ging da sie kraftmäßig den Frauen weit überlegen sind. Die Wehrpflicht wurde leider noch nicht abgeschafft, weil viele (vor allem alte Leute die in einer anderen Zeit aufwuchsen, oder Frauen die keine Ahnung davon haben) dafür sind weil sie glauben dass es dadurch mehr Sicherheit gibt. Zahlreiche Politiker befürworten die Wehrpflicht weil man dadurch nicht nur Grundwehr- sondern auch Zivilsklaven bekommen die für 300€ im Monat schuften und die Drecksarbeit machen die keiner freiwillig macht, das dies offiziell als Rechtfertigung akzeptiert wird ist traurig.

Und für Frauen wird die Wehrpflicht nicht eingeführt werden da der allgemeine Aufschrei zu groß wäre, es wäre unvorstellbar jemanden dazu zu zwingen für Geld wovon man nicht leben kann mehr als Vollzeit zu arbeiten, bei den Männern wird das als normal angesehen da es die Wehrpflicht in ähnlicher Form ja seit Jahrhunderten immer wieder gab, und als sie Wiedereingeführt wurde war eine andere Zeit.

Ich persönlich bin gegen die Wehrpflicht und jeder der dafür ist müsste meiner Meinung nach entmündigt werden, sollte er sich nicht freiwillig eine Zeitmaschine kaufen und ins Jahr 1938 reisen.


Um deine Frage zu beantworten: Nein es würde ihnen genauso wenig schaden wie den Männern, aber genau wie die Männer (bei denen es nicht eingehalten wird) haben sie ein Recht auf Freiheit und die Wehrpflicht ist eine Freiheitsberaubung.

Heute ist das anders bei uns in der BRD. Wir haben ein Heer aus Freiwilligen. Inzwischen gibt es viele Frauen in unserer Bundeswehr und auch bei Auslandseinsätzen. Ich denke, man muss ein bestimmter Typ von Frau sein, um sich da freiwillig zu melden.

0

Du darfst doch zur Bundeswehr...bewirb dich einfach 😊

Hatte schon das Vergnügen ;) 

1

diskriminierung von männern durch die wehrpflicht/zivildienst

folgende situation in österreich: männer sind dazu verpflichtet entweder zivildienst oder wehrdienst zu absolvieren, frauen jedoch nicht.

jetzt meine frage: wie kann es sein, dass es hier keine gleichberechtigung gibt und männer so diskriminiert werden?

...zur Frage

Wieso muss man als Frau seine brüste verdecken?

Ein Mann könnte zum Beispiel Oberkörper frei durch die Stadt laufen. Aber wieso dürfen das die Frauen nich? Wo is da die Gleichberechtigung? Hier in Deutschland sollen ja alle gleichberechtigt sein und so. Es is ein 'vorzeige' Land. Wieso dürfen das dann Frauen nich?

...zur Frage

Was kann man für eine Problemfrage stellen (Gleichberechtigung frau und mann)

Wir haben das Thema gleichberechtigung von Mann und Frau im Beruf. Wir schreiben darüber eine Hausarbeit und brauchen eine Problemfrage. Danke im vorraus.

...zur Frage

Ich brauche Hilfe bei einer Erörterung zum Thema: Gleichberechtigung von Mann und Frau

Ich möchte um meine Note zu verbessern eine freiwillige Erörterung zum Thema Gleichberechtigung von Mann und Frau schreiben. Ich finde aber nicht genügend pro und contra Argumente und wollte euch fragen, ob ihr vielleicht noch welche wisst. Schonmal Danke im vorraus(:

...zur Frage

Wo fasst man einen Mann beim Foto an?

Frauen werden ja meist an der Hüfte angefasst, aber wo sollte man als Frau den Mann anfassen?

...zur Frage

In welchem Alter von/bis ist ein Mann und eine Frau zeugungsfähig/gebärfähig?

Männer haben da doch mehr Jahre als Frauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?