Zum Lernen Motievieren

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo rwerwe! 1. Such dir einen neutralen Ort, wo du nicht zocken kannst. Zum Beispiel in der Bibliothek, in einem ruhigeren Café, irgendwo draussen, bei den Grosseltern...etc. 2. Setz dir realistische Ziele. Zum Beispiel: Heute mach ich Seite x bis y. Oder: Ich lerne ab jetzt (Uhr stellen!) 45 Minuten. 3. Belohne dich, aber erst, wenn du die bei Punkt 2 gesetzten Ziele erreicht hast. 4. Lernerfolg beginnt mit der Ordnung im Schulmaterial. Schau, dass du den Überblick hast über deine Unterlagen/Bücher. Falls Chaos herrscht - zuerst alles ordnen, Überblick verschaffen, evtl. abheften. Das hilft dir auch zu checken, wo deine Stärken und Schwächen liegen. Sprich, was du beherrscht und was noch nicht.

Alles Gute, du packst das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schalt den pc ab konzentrie dich auf den test und lerne für die arbeit ich bin selber faul und mach das so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?