Zum Kardiologen gehen für Herzultraschall?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also bei mir wurde dabei Blut abgenommen, da es für das Herzrasen verschiedenen Gründe geben kann, die darüber festgestellt werden können

GaaamingGirl 12.05.2015, 15:03

Kann man das nicht auslassen?

0
Linibie 12.05.2015, 15:03

Da musst du mit dem Arzt reden, das wird dir hier wohl keiner sagen können

0

Du kriegst wahrscheinlich keine Lust, weil du hyperventilierst, wenn dein Herz zu schnell schlägt. Du musst versuchen ruhig zu bleiben.

Ich hab vor knapp 2 Jahren auf einmal Herzaussetzer + Herzrasen bekommen, war danach 3 mal bei Kardiologen, doch der meinte es sieht alles gut aus und viele Menschen würden so was haben, doch die merken es nicht.

Ich hab ihn gefragt, ob ich vllt. ein Echokardiographie brauche, was er dann aber abgelehnt hat. Das ist ja auch ein kleiner Eingriff, mit Narkose, was einem auch nicht gut tut.

Sprich mit deinem Arzt, du kannst es aber auf jeden Fall verlangen, um dich abzusichern.

Und überleg dir, ob du herzhemmende Medikamente zu dir nehmen möchtest. Die sorgen vllt. dafür, dass dein Herz ein wenig langsamer schlägt, aber die sorgen auch dafür, dass du früher das zeitige segnen musst. Hat mir auch mein Kardiologe gesagt.

GaaamingGirl 12.05.2015, 15:16

Hast du eine Blutabnahme gemacht?Bzw kann man sagen das man das nicht machen will?

0

das wird dir wohl der kardiologe sagen was er braucht für eine gesicherte diagnose.

GaaamingGirl 12.05.2015, 15:02

Ich wollte es vorher wissen ob ich eine machen muss, denn wenn es einfach dann kommt ohne das ich es wusste, mach ich es auch nicht.

0
Hexe121967 12.05.2015, 15:03
@GaaamingGirl

wenn man sich doch krank fühlt, tut man doch alles was der arzt sagt um wieder gesund zu werden. stell dich drauf ein, das der arzt auch deine blutwerte haben will.

0

Ich musste noch nie beim Kardiologen Blut abnehmen lassen.

Aber wenn du solche Beschwerden hast, würde ich an deiner Stelle zuerst zum Hausarzt gehen. Und der überweist dich dann - wenn notwendig - weiter zum Kardiologen.

na klar, weil sie dafür die richtigen Geräte haben.Und dort nehmen sie auch Blut ab.

Was möchtest Du wissen?