Zum Hautarzt mit gewaschenen oder fettigen Haaren gehen?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Mit gewaschenen Haaren ist besser 85%
Mit fettigen Haaren ist besser 14%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Mit gewaschenen Haaren ist besser

mit sauberen haaren... auf jeden fall, ist wie wenn du mit ungeputzten Zähnen zum Zahnarzt gehst.

Mit gewaschenen Haaren ist besser

was für eine unendlich komische frage? der hautarzt schaut dir ja nicht so auf den kopf. ich würde eher nicht mit fettigen haaren zum friseur oder mit ungewaschenen füßen zur pediküre oder mit starkem haarwuchs in der intimzone zum frauenarzt aber allgemein würde ich wenn ich aus dem haus und unter leute gehe meine haare waschen!?!?!?!?!?

Was ne Frage. Du mußt dem doch nur sagen, wie oft du deine Haare waschen mußt. Wenn du mit fettigen Haaren kommst, naja, dann hat der wohl auch den dementsprechenden Eindruck von dir. - Zum Arzt geht man grundsätzlich geduscht.

Du könntest die Haare ja einen Tag vorher waschen oder mindestens 2 Stunden vorher, bevor du zum Arzt gehst. In 2 Stunden hat die Haut sich wieder regeneriert und der HA kann seine Diagnose so ganz gut machen. - TIP: Keine Packung, Festiger, Spray oder sonstwas drauf. Also nur waschen, abtrocknen, fertig.

Ekzem? Kopfhaut?

Hey ihr lieben :-) Mitte Mai hatte ich so paar Krusten auf der Kopfhaut, die ich abgeknubbelt hatte und dabei fielen auch Haare raus. Jetzt habe ich zwar nicht mehr ' Krusten' , aber wenn ich zB mit meinem Zeigefinger meine hinterer Kopfhaut fühle, fühlt es sich so an, als ob sich die Kopfhaut löse. Danach Kämme ich mir die Haare und es fallen dann öfters so Sandkörner raus mit kleinen feinen Haaren. Ich weiß, dass ich am besten zum Hautarzt gehen sollte, aber ich habe noch die Hoffnung, dass es von alleine besser wird. Außerdem sind die Hautärzte ziemlich unfreundlich. Ach und wenn ich jetzt zum Hautarzt gehen sollte, wie werden die die Kopfhaut untersuchen ? Werden die mir dafür Haare rausreißen ? Gibt es auch eine andere Methode? Ich hab komplexe, dass ich zu wenig Haare usw habe und deshalb fürchte ich mich vor solchen Methoden. Vielen Dank für die Antworten jetzt schon mal :)

...zur Frage

Kopfhaut sichtbar/Hautarzt/kosten?

Ich möchte zum Hautarzt gehen da meine Kopfhaut vorne sichtbar ist wenn ich mit der Hand durch gehe, ich wollte gucken ob ich Haarausfall haben, kann ich zum Hautarzt ? Und kostet es was ?

...zur Frage

Meine Kopfhaut juckt nach dem waschen?

Schuppen habe ich nicht aber meine Kopfhaut juckt extrem nach dem waschen. Es kann sein dass sie trocken ist meine Kopfhaut weil ich meine Haare auch jeden Tag Wasche (sind sonst zu fettig) aber was kann ich dagegen tun auser ein Shampoo für trockene Kopfhaut zu kaufen?

...zur Frage

Mildes Shampoo bei fertigen Haaren?

Alle sagen bei fettigen Haaren soll man kein anti fett shampoo verwenden sondern milde shampoos. Gibt es da irgendwelche die ihr mir empfehlen könnt? Und von wo habt ihr sie?

...zur Frage

Weißer fettiger Schaum nach dem Haare waschen im Abfluss?

Hallo h&s, Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag und wenn ich sie dann wasche spüle ich einen Weißen fettigen Schaum (mit kleinen Schüppchen) aus meinen Haaren.

Was könnte das sein bzw. Wie bekomme ich das in den Griff?

lg HiFriend

...zur Frage

Stimmt es das Babyshampoo bei fettigen Haaren hilft?

Stimmt es das Babyshampoo bei fettigen Haaren hilft ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?