Zum Haare schneiden eine Spezial-Schere?

2 Antworten

Hallo Danii, ich denke das spielt überhaupt keine Rolle, wenn du damit gut zurecht kommst. Mir hat sogar schon mal ein befreundeter Friseurmeister erzählt, dass er einem Freund mit einer Küchenschere die Haare geschnitten hat, als er seine Profischere im Salon vergessen hatte. Ich denke nur ausreichend scharf muss die Schere sein.

Eine herkömmliche Schere schneidet nicht wirklich stumpf ab, sondern schiebt die meisten Haare eher. Es gibt mittlerweilen schon recht günstige Friseurscheren zu kaufen. In Shops (Stadt)mit Friseurartikelbedarf

Gibt es gute Haarscheren?

Hallöchen :) ich habe beschlossen fortan meine Haare selber zu schneiden. Taugt eine Haarschere von Rossmann was oder muss ich eine teure aus dem Internet bestellen? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Die Schere im Bild ist die einer Freundin (von Rossmann) und sie sagt die ist gut... :/

...zur Frage

Gelbe Krusten auf der Kopfhaut?

Hallo ihr lieben, meine Kopfhaut hat vor ein paar Tagen stark angefangen zu jucken. Darauf hin hab ich starke Schuppen bekommen. Wenn ich einmal durch meine Haare gehe ist mein Oberteil komplett voll. Jetzt habe ich so gelbe Krusten dazu bekommen, welche auch stark Jucken. Die haben angefangen zu bluten und dann zum Glück wieder aufgehört. Ich hab versucht ein Bild zu machen aber in echt sieht es ganz anders aus.
Meine Frage: was ist das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Mit welcher schere haare schneiden?

Hallo :) Ich habe keine Friseur-Schere. Könnte ich meine Spitzen mit einer normalen Schere schneiden oder geht auch eine Nagelschere?

...zur Frage

kann man im dm rizinusöl kaufen?

hallo ihr lieben ich wollte euch fragen ob es im dm rizinusöl gibt das soll ja sehr gut für die augenbrauen und wimpern sein. habt ihr vielleicht erfahrung mit dem öl gemacht. :) Lg <3

...zur Frage

stinkende kopfhaut, hilfe!

Hallo, ich habe ein großes Problem ! Meine kopfhaut stinkt extrem und ich schäme mich sehr dafür! Gestern am Abend habe ich mir meine Haare gewaschen und heute stinkt mein Kopf schon wieder! Ich benutze ein Shampoo für coloriertes Haar (habe meine haare getönt). Ich selber rieche es natürlich nicht, aber wenn ich meine finger an meine kopfhaut reibe und dann daran rieche hat das so einen säuerlichen, talgigen Geruch. Was soll ich nur tun ? Ich habe mir jetzt ein neues Shampoo gekauft (Garnier Fructis Fresh, für normales bis schnell fettendes Haar), obwohl meine Haare eigentlich eher trocken sind und sehr schnell "elektrisch" werden. Könnt ihr mir bitte helfen ?

lg,xfairytale

...zur Frage

Balayage Erfahrungen +kosten?

Hallo alle zusammen! Wollte mir vielleicht ein balayage beim frisuer färben lassen. Hat jemand schon erfahrungen und kann mir ungefähr sagen wie viel das kostet? (lange haare) Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?