Zum Frauenarzt demnächst oder kann ich auch noch wenige Monate warten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man MUSS überhaupt nicht zum Arzt gehen. Man SOLLTE es tun.

Wenn Du keine Beschwerden hast und dazu noch die Umzugsgeschichte, ist es doch normal, daß man da nicht pünktlich alle 12 Monate aufschlägt. Wer soll das kontrollieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Beschwerden hast kannst du das machen aber ich würde es noch dieses Jahr machen sicher ist sicher und den Jahres Rhythmus einhalten das ist schon zur Kontrolle sinnvoll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Beschwerden hast kannst du auch im Januar hin gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn planen und suchen und weswegen zur Ruhe kommen? Man geht am besten ein mal im Jahr zur Kontrolle und braucht da nix planen. Was meinst du denn genau?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wastedlive
30.10.2016, 23:44

Ich meine damit das ich psychische probleme habe und mit druck und stress nicht klar komme und nun erstmal mir alles so einplanen möchte damit ich wieder mehr zur ruhe komme. Das war davor nicht weil ich eine grosse theaterauffürung hatte in der ich die Hauptrolle und noch dazu nebenrollen gespielt habe. 

Das meinte ich mit planen. 

0

Was möchtest Du wissen?