Zum Frauenarzt?! Aber wie das Problem der Mutter schildern?

5 Antworten

Peinlich sollte dir bei deiner Mutter nichts sein. Da du wohl ein so gutes Verhältnis mit ihr hast, dass du sie gerne als Begleitung beim Arzt, dabei haben möchtest. Deine Mama wird dein Problem kennen und dir den ersten Besuch beim Gynäkologen bestimmt leichter machen. Also tief Luft holen, allen Mut zusammen nehmen und deiner Mutter sagen welche Beschwerden du hast. **

Wie alt bist Du? Kannst Du nicht einfach alleine hingehen? Willst Du etwa, dass Deine Mutter mit ins Behandlungszimmer geht? Meine Töchter sind einfach alleine hin, aber ich wusste natürlich Bescheid darüber.

Gerade deine Mutter ist der Mensch, dem du alles sagen darfst, denn sie liebt dich so, wie nie ein anderer Mensch in der Lage ist dich zu lieben. Du wirst sehen, sie wird dir zur Seite stehen.

Sehr schön formuliert.

1

Frauenarzt oder Hausarzt bei "wandernden" Beschwerden im Intimbereich?

Hallo liebe Community,

seit ein paar Tagen habe ich Beschwerden, die auf eine Blasenentzündung hindeuten. Nun sind die Beschwerden jedoch nicht mehr so eindeutig. Ich habe "wandernde" Beschwerden im Intimbereich. Mal brennt es beim Wasserlassen, dann wieder nicht und stattdessen brennt es am Scheideneingang. Wenn es bis Montag nicht besser ist, will ich zum Arzt, weiß aber nicht, zu welchem. Ist hier der Frauenarzt oder der Hausarzt der richtige Arzt?

...zur Frage

Jucken im Intimbereich mit 12?

Hallo Community,

ich habe seit ein paar Tagen ein seltsames Jucken im Intimbereich...Es ist ganz rot und nach dem mit Seife duschen oder auf die Toilette gehen wird es schlimmer, also juckt noch mehr und brennt fast. Manchmal klebt da so ne komische weiße Masse, wie ein Knubel den man wegmachen kann. Frage also: Habe ich Scheidenpilz?? Ich bin fast 13, wobei ich trotzdem denke, dass ich doch dafür zu jung bin, oder? Eigentlich wollte ich keinen Frauenarzt aufsuchen, da mir das etwas peinlich ist...meiner Mutter hab ichs erzählt, sie meinte sie kann mir nicht helfen, meine einzige Möglichkeit wäre also einen Frauenarzt zu besuchen...Danke, dass ihr euch die Zeit für meine frage genommen hat und wenn möglich auch für die Antwort :)

Lg, ellicimorelli

...zur Frage

Abszess im Intimbereich?

Hey :)

Also mein Problem ist ich glaube ich habe einen Abszess im Intimbereich.
Ist halt so ein großer Knubbel unter der Haut, ähnlich wie ein Pickel.
Ich hatte sowas schon einmal, da habe ich das mit Abszess Salbe behandelt aber der war auch kleiner und er ist jetzt glaub ich an der selben Stelle wieder da :/
Ich habe keine Lust ewig zu warten und immer Creme draufzuschmieren ( die dann auch noch verrutscht und dann kann man das 10 mal am Tag neu machen) und möchte auch nicht, dass der immer wieder kommt.
Müsste ich dann zu einem Frauenarzt? Ich bin 17 und war noch nie da und hätte da ziemlich Schiss vor. Wenn dann würde ich da auch mit meiner Mutter hinwollen aber ich trau mich nicht ihr das zu sagen. Wie bringt man denn sowas rüber das wär mir alles zu peinlich :(

Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
Danke für die Hilfe :)

...zur Frage

Eltern peinliche Frage Urologen?

Hallo, ich habe einen ungewöhnlichen Knoten in meinem Hodensack festgestellt, und würde gerne sichergehen, das es nix schlimmes ist. Deshalb würde ich gerne zum Urologen.

Ich bin 16 und daher auf meine Eltern angewiesen.

Meine Eltern sind getrennt und meine Mutter mit einem neuen Mann verheiratet.

Mit meiner Mutter rede ich eher selten über Sexuelle und Intime Sachen, mit meinem Vater habe ich darüber eigentlich noch nie geredet und mit meinem Stiefvater sehr selten.

Wie soll ich es formulieren, das ich zum Urologen möchte, und mit wem soll ich darüber zu erst sprechen?
HAttet ihr schonmal so ein Problem?

Danke euch!

...zur Frage

Unangenehmer geruch im intimbereich?! Warum?

Hay, ich hab seid monaten (._.) Einen eckligen geruch im intimbereich .(12 J. W) Ich muss jeden tag fast 3.mal meine unterhose wechseln, da es anfängt zu stinken.. Man kann es auch nach ner weile durch die hose riechen :( Wisst ihr was das ist? Kann man etwas von der Apotheke, für mein problem kaufen?!?!?! Ich will nicht zum Frauenarzt:/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?