Zum Essen eingeladen. Ihre Reaktion war seltsam?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Doch, sie möchte. Sie will aber noch paar Erklärungen dazu. "Essen zu gehen" - klingt wie "coffee to go/ eat to go" und  darauf hat sie sicher keine Lust. Werde konkret, und dann wird das schon.

DunnoAnything 23.11.2016, 23:08

???  "Hast du Lust essen zu gehen" ist eine ganz normale Redewendung. Das "zu gehen" hat in diesem Fall rein gar nichts mit "Food to go" zu tun.

1
imehl47 23.11.2016, 23:16
@DunnoAnything

Hast du richtig analysiert. Bei Beziehungen lese ich aber auch gern die Leerzeichen....

0
ichunddu12392 23.11.2016, 23:09

Danke. Hast mich gerade vor einem Fehler bewahrt.

0

Ich würde jetzt antworten WO (was für ein Restaurant, was für Essen? Italienisch? Griechisch? Spanisch?) und wann und vielleicht auch noch mal deutlich machen dass es nur um dich und sie geht. ^^

Dein Satz war schon okay, aber offensichtlich versteht sie es inhaltlich nicht.

Verdeutliche Deine Aussage mit einem:

"Ja, essen gehen, in ein Restaurant"

Oder (um sie ein wenig auf die Schippe zu nehmen)

"Na, wir können auch hinfahren, müssen nicht laufen."

Vielleicht würde sie lieber nach Hause zum Essen eingeladen werden und nicht "essen gehen".

Mach es doch nicht so kompliziert. Frag sie einfach und mach das persönlich nicht schriftlich. Rede mit ihr!

Die Grammatik stimmt, nur die Groß- und Kleinschreibung ist messed up. Aber das ist bei einer informalen Nachricht ja auch völlig wurscht...   weiß auch nicht, was sie damit meint...

Ich würde darauf schreiben: "Ja, hast du Lust?" und dann schauen, wie sie reagiert.

Vielleicht kam es nicht richtig an :P

Was möchtest Du wissen?