Zum ersten mal Steuererklärung abgeben. Bis wann ist das möglich? 31.5?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst nicht nachzufragen, Du kannst die Erklärung einfach abgeben. Lade Dir am besten ELSTER vom Finanzamt runter, dann wird die Erklärung auch schneller bearbeitet. Und das Programm zeigt Dir auch gleich an, wenn Eintragungen nicht ganz plausibel sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also soweit ich weiß kannst du die, da du nicht zur Abgabe verpflichtet bist, immer noch abgeben. Wichtig ist hier eigentlich nur die Verjährung die erst nach 4 Jahren einsetzt also kannst du theoretisch auch noch die aus den Vorjahren abgeben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo OKAN990,

eigentlich hättest du bis zum 31. Mai deine Steuererklärung abgeben müssen. Jedoch bist du (wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind) auch nicht dazu verpflichtet. Aber in den meisten Fällen bringt es doch was, dass man ein paar Euronen zurück bekommt!

An deiner Stelle würde ich mal mit dem für deinen Wohnort zuständigen Finanzamt Kontakt aufnehmen, ob du die Erklärung jetzt noch einreichen kannst!

Ab dem Jahr 2010 kann man auch Arztkosten geltend machen (Praxisgebühr, Eigenanteil an Behandlungen, etc.).

Auch Aufwendungen für Versicherungen (z.B. Lebensversicherung, Haftpflicht, etc.) kann man absetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OKAN990 07.07.2011, 00:35

danke für die prompte Antwort. Werde Ihren Rat befolgen und trete morgen mal mit dem örtlichen FA in Kontakt.

0
ErsterSchnee 07.07.2011, 00:45
@OKAN990

Da braucht man nicht nachzufragen, damit hält man die Leute nur von ihrer Arbeit ab. Einfach die Erklärung ausfüllen und abgeben - fertig!

0

das kannst du machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OKAN990 07.07.2011, 00:28

Vielen dank. Und sind SIe sich da auch sicher ?

0

Was möchtest Du wissen?