Zum ersten mal Sodbrennen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja könnte Sodbrennen sein. Du kannst dir in der Apotheke was dagegen holen. Spontan hilft es, wenn du viel Wasser trinkst, das verdünnt den Magensaft. Zusätzlich solltest du auch Pfefferminztee oder Kamillentee trinken. Kräutertee ist auch gut. :)

Gute Besserung

Psawyer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ja das könnte Sodbrennen sein. Trink Milch oder iss trockenes Brot (Fett bindest die Magensäure bzw Brot saugt sie auf.) 

Am Montag dann kaufst du dir im DM (oder Rossmann etc) Bulrichsalz. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauso geht es mir auch immer, wenn ich Kohlehydrathaltige und säurehaltige Lebensmittel (=Nudeln mit Tomatensauce) esse, dann bekomme ich auch immer Sodbrennen. Besser als alle Medikamente hilft dagegen ein gehäufter TL gemahlene Mandeln oder 4 Mandeln langsam kauend essen.

Das habe ich mal wo gelesen und hilft wirklich besser als meine Medikament dagegen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink Kamillentee oder ess ein Stück Toastbrot, das bindet die Magensäure. Dann am besten keine schweren Sachen mehr essen, für die nächsten Stunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

milch hilft erstmal ganz gut. oder etwas weissbrot lange kauen und dann erst schlucken. nichts scharfes, salziges heute und keine fertigprodukte

nicht zu tief hinlegen, viele kissen heute nacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?