Zum ersten mal mdma genommen zu wenig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja vermutlich. Beim nächsten Mal, könnte eine leichte Steigerung der Dosis auch bessere Effekte erzielen; Vlt so 75mg.

Im Übrigen ist es nicht empfehlenswert, die ersten MDMA Erfahrungen durch Mischkonsum zu verpfuschen, denn das führt dazu, dass du die eigentliche Wirkung letztlich nicht einschätzen kannst.

Lieber erstmal MDMA solo konsumieren und eine wünschenswerte Dosis für dich finden.

Jetzt heißt es natürlich erstmal 6 Wochen mindestens keine Teile :)

nimm 75 - 100 mg ! 50 ist viel zu wenig um es richtig zu spüren!

Was möchtest Du wissen?