Zum Eignungstest nicht hingefunden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann jedem Passieren. Doch einer bestimmten Personengruppe passiert so etwas am wahrscheinlichsten: ADS/ADHS erkrankten. 

www.adhspedia.de

schau dort nach, ob die Symptome auf dich zutreffen. Bei Verdacht, geh zum Hausarzt und teil ihm das mit. 

Wenn dir so etwas tatsächlich sehr selten oder gar nicht passiert, dann mach dich darauf gefasst, bei eventueller Nachfrage, auf eine Humorvolle Art und Weise rüber zu bringen, dass das Schicksal genau dieses einen Tag gefunden hat. Erwähn mit: "Gerade bei einem so wichtigen Termin hätte ich eine Stunde früher vor Ort sein müssen"

Wenn es nach jemandem aussieht mit dem nicht zu spaßen ist, dann erklär es in einem Vernünftigen Ton und entschuldige dich, selbst wenn er es nicht ansprach. 

man5050 28.06.2017, 22:15

Nein nie das erste Gespräch war 500km weg direkt in der Zentrale und natürlich pünktlich. Da mir der Job sehr wichtig war und bisher jede Adresse gefunden habe hab ich anscheinend die Nerven weggeschmissen die Zufahrtsstraße hatte ein Fahrverbotsschild.....

und da die zweite Adresse gleich gegenüber war hatte ich keine Ahnung wo ich jetzt richtig bin. Tja der Personalchef meinte das die Adresse getauscht wurde und daher auf Google maps nicht zu finden war. Ich hab mich natürlich auch entschuldigt und er meinte das dies nicht den Test beeinflusst...... echt peinlich 

1
AknSnmz 28.06.2017, 22:23
@man5050

Ganz ehrlich, das braucht dir nicht Peinlich zu sein. vertrau mir. Es gib Menschen, bei denen es Gewohnheit ist mit solchen Situationen konfrontiert zu werden. Geh lässig damit um, es konnte nicht vermieden werden und das mit Google Maps und der veränderten Adresse ist ja auch etwas mildernd. Die anderen sind eventuell nicht 500Km gefahren. Du hattest eine anstregende und lange fahrt hinter dir. Hast den Test dennoch gut gemeistert. 

Wenn der Personalchef bereits so nett reagiert, dann müsste der Chef bestimmt auch ähnlich ticken. Selbst wenn nicht...wie gesagt...kein Problem.

0

Das hast Du schon richtig gesehen. Du hast dich für den Job qualifiziert.

Aber auf Deinem Test steht das nicht. Wenn der Test gut war, Schwamm drüber! Machen die Prüfer auch. Schlimm ist es, wenn so etwas zum Gesamtbild passt, also auch der Test nicht so gut ausfällt.

Die Prüfer wissen, dass ihre Prüflinge an einem solchen Termin ein bisschen neben der Spur sind.


Vielleicht wartet eine bessere Chance auf dich! Sei nicht traurig! 

Zu so einem Termin ist man pünktlich, da gibt es keine Entschuldigung. 

Betrachte den Eignungstest als nicht Bestanden.

Was möchtest Du wissen?