"Zum Beispiel" > z.B. ABER "und so weiter" > usw.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gute Frage! Ich weiß es nicht sicher, habe nur gelesen, dass sich "u.s.w." nicht durchsetzen konnte. Ich vermute, dass es sich um eine Entsprechung zu etc. handelt.

wieso? Wird doch.... usw. geht auch, aber die Abk. (Abkürzung) sollte schon eindeutig bleiben, daher nimmt man das, was sich eingebürgert hat, bzw. (beziehungsweise) im Duden steht.

Ich denke mal weil es ja weiter geht, d.h. 'usw..' es geht halt weiter und da zwischen braucht man halt keine Punkte zu machen. Und ich denke auch, dass bei 'z.B.' ein Punkt ist, weil 'Beispiel' ja groß geschrieben wird.

Sorry.. aber leuchtet mir nicht ein :(

0

Was möchtest Du wissen?