Zum Arzt oder ungefährlich?

7 Antworten

Die von dir beschriebenen Symptome sind absolut ernst zu nehmen. Du MUSST zu einem Arzt gehen. Ich glaube das du das auch selber weißt. Warum also zögerst du solange? Es gibt viele Gründe die für deine Beschwerden verantwortlich sein können . Helfen aber kann dir jedenfalls nur ein Arzt. Egal was los ist gehe bitte mal hin OK? Danach geht es dir doch besser. Er also der Arzt tut dir doch nichts. Er möchte dir helfen. Schau mal beim Doc rein Ok!😉

Niemand kann aus dieser Ferne eine Diagnose stellen. 

Sollten die beschriebenen Symptome tatsächlich bestehen, sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden. 

Alter was fragst du noch. Das ist definitiv nicht normal und wenn es schon ne Woche lang geht auch kein einfacher Magendarmvirus.Gleich Morgen Früh zum Doc.

Bauchschmerzen weil ich kein Fleisch mehr esse?

Hallo :) Ich esse seit fast drei Wochen kein Fleisch mehr, nur noch ca. einmal die Woche Fisch. Seit dem habe ich nach jedem Essen Bauchschmerzen und Übelkeit (kurzzeitig). Schon nach etwas einem Bissen. Aber das ist nicht so eine Übelkeit als wenn ich Hunger hätte... Liegt das an dem fleischfreien Essen? Danke :)

...zur Frage

Übelkeit nur wenn ich sehr nervös bin. Magenerkrankung?

Ich M, 16 hab starke Übelkeit vor und in Stresssituationen.

Ist es psychisch oder körperlich. z.B. Magengastritis?

Ich kann normal Essen und hab auch immer Apetitt, fast nie Magenschmerzen, manchmal Sodbrennen oder Blähungen

Ich will eigentlich keine Magenspieglung machen, weil ich Angst davor habe.

Persönlich glaube ich, dass es psychisch ist, weil es mir jetzt gerade auch nicht übel ist..aber was glaubt ihr? Könnte man bei Gastritis überhaupt Essen, odder hat man da nicht dauernd Schmerzen im Magen?

Was soll ich tun? Was glaubt ihr? Körper oder Psyche?

LG Sven

...zur Frage

Wass Kann ich machen starke Bauchschmerzen nach selbst herbeigeführte erbrechen?

Ich habe selber das erbrechen herbeigeführt und habe jetzt sehr starke Bauchschmerzen. Was kann ich machen

...zur Frage

Seit Wochen Bauchschmerzen, Übelkeit..

Hallo,

ich habe seit einigen Wochen Bauschmerzen, mittlerweile auch Übelkeit zwischendurch.

Manchmal auch Schwindel.

Ich bin 16.

Kennt jemand diese Symptome und weiß woran das liegen kann?

...zur Frage

Kreislaufprobleme beim Stuhlgang woran liegt es?

Ich habe manchmal beim Stuhlgang Kreislaufprobleme und wollte mal wissen ob einer von euch ähnliches kennt.

Es ist so das es manchmal Monate lang nicht kommt und manchmal mehr mals im Monat. Erst kommen die Bauchschmerzen und wenn ich auf Toilette sitze kommt starke Übelkeit und Schwindel dazu. Ich schwitze sehr stark und bin kreidebleich, ich muss mich manchmal sogar auf den Boden legen weil ich Angst habe sonst runter zu fallen. Es ist unerträglich. Wenn das ganze vorbei ist friere ich.

Es hat auch nichts mit dem Essen zu tun, denn Egal was ich esse davon hängt es nicht ab.

...zur Frage

Ist das eine Fischvergiftung?

Hallo meine Mutter hat gestern eine Fischsemmel gegessen.
Jetzt hat sie starke Bauchschmerzen, Übelkeit , Erbrechen und Durchfall.
Ihr geht's sehr schlecht.
Sollen wir den Notarzt rufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?