Zum Arzt nach Oralverkehr mit einer Prostituierten?

2 Antworten

Die Weltmeister der oral übertragenen Infektionen sind Mrs.&Mr. Herpes. 

Du solltest besser auf deine Gesundheit achten. Selbst wenn Symptome kommen, Herpes wirst du nie wieder los. 

nicht so hoch wie beim akt aber auch recht hoch da offene wunden im mund ebenso alle möglichen arten von krankheiten übertragen können

Ich hab mir beim aktieven Oralverkehr mit ner Frau irgend etwas eingeholt, was kann das sein?

Hallo, Ich hatte Sex mit ner Prostituierten, hatte aktieven Oralverkehr mit ihr, musste nach 2 Tagen erbrechen, dann meinte die HNO Ärztin da drin ist überall rot und ich spürte die Krankheit in den ganzen Bereich Lunge, Hals, Ohren und ... , danach hatte ich Halsschmerzen und einen komischen Symptom in der Nasebereich. Es ist schon 2 Monate her und ich werd nicht gesund. HIV war nach 8 Wochen negativ, HNO Ärztin sagte es gibt keine Keime und Pilze in deinem Hals. Was ist mit mir? Ist das Gonorhoe? Oder spinn ich?

...zur Frage

HIV positiv oder nur ein Alptraum?

vor 5 wochen 3 risiko kontakte.

1: wunde an mittelfinger spitze (kleine offene schnittverletzung). mit transsexueller prostituierter geschuetzten anal- (aktiv) und oralverkehr (passiv). waehrend des passiven oralverkehrs mit ihrem penis (nicht erregt und beschnitten) gespielt. mit der verletzten hand. evtl eichel mit der wunde beruehrt.

2+3: geschuetzten geschlechts- und ungeschuetzten oralverkehr beidseitig mit 2 verschiedenen prostituierten. mit der zunge nicht eingedrungen kein blutgeschmack im mund.

2 wochen nach risikokontakten hautausschlag am ruecken (viele eitrige pickel). am vortag den ruecken stark mit buerste geschrubbt. shampoo verwendet statt duschgel da alle

dann in den 3 folgenden wochen insgesamt 5 aphten nacheinander im mund. hatte diese aber auch frueher nur nicht so oft.

in der 3. woche starke bauchschmerzen

4. woche halsschmerzen welche bis heute andauern. gestern beim arzr gewesen. diagnose: akute pilzinfektion des hals- und rachenraums (rötliche schleimhäute / rachen und brennende Schmerzen)

eure meinung?

...zur Frage

HIV Infektion?

Hallo erstmal! Mein Partner wurde vor kurzem HIV positiv gestestet. Wir sind ein homosexuelles Paar und sind seit nun ca 1,5 Jahren ein Paar. Dadurch hatten wir auch ungeschützten Analverkehr, da sich jeder von uns beiden sicher war, dass er negativ ist und auch gestestet war.

Ich habe mich nun sicherheitshalber auch testen lassen und ich bin negativ getestet worden. Mein Arzt meinte in 3 Monaten natürlich nochmal zur Kontrolle. Jedoch war er sehr überrascht, nach dem ich ihm erzählt hatte, dass ich seit 1,5 Jahren ungeschützten Sex mit einem HIV positiven Mann habe und selbst negativ bin.

Wie kann soetwas sein? Denn eigentlich ist doch ein sehr großes Risiko gegeben! Kann da bei den Tests etwas falsch gelaufen sein?

P.S. bitte keine Antworten, bei dem auf der ist bestimmt fremdgegangen gesagt wird! Ich weis, dass dies nicht passiert ist!

Danke schon im Voraus!

...zur Frage

HIV trotz Verhütung bei einer Straßenprostituierten? (Ernste Frage)

habe heute oralverkehr und GESCHÜTZTEN verkehr mit einer straßen prostituierten in einem bordell gehabt (kabine). kondom war drüber beim sex und danach hat sie mir einen geblasen und ich habe sie parallel dazu mit den fingern befriedigt. kann ich trotzdem hiv kriegen? hab grad total schlechtes gewissen!

hoffe ihr wisst weiter

...zur Frage

"Pap-test" beim Frauenarzt (Abstrich), Krankheit der sexuell aktiven?!

Meine Mutter meinte das bei meine beiden Tanten (mütterlicher seits) und bei ihr auffälligkeiten in diesem PAP-test hatten und ihnen Teile vom Muttermund entfernt werden mussten.

Ich mache mir mit Mitte 20 daraufhin Sorgen das bei mir auch etwas entfernt werden könnte/ bzw muss. Meine Tanten waren anfang 30 als das pasiserte meine mutter 40.

Sie meinte jedoch dass das nicht "vererbbar" sei , sondern eine Krankheit der sexuell aktiven Frau ist?! (Angeblich verursachen Spermien diese Krebs-vorstufe)

Das klang alles sehr abenteuerlich und ich wollte nun mal nachfragen ob ich zur Risiko-gruppe gehören könnte (hab immer mit dem selben Mann sex), aber tanten & Mutter waren betroffen.....

Wer mir raten möchte das ich zum Arzt gehen soll, hilft mir damit nicht.

...zur Frage

Soll ich zu einer Prostitutierten gehen?

Hallo. Ich bib 16 umd habe mir überlegt zu einer prostituierten zu gehen. Ich hatte noch nie sex geschweige einen Zungenkuss. Ich will nicht sex mit eine Prodtituierten haben sondern einfach oralverkehr oder einen Handjob. Soll ich dort hin? Ich will es unbedingt ausprobieren und brüste anfassen. Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?