Zum 3.mal durch die Praktische Fahrprüfung gefallengen

6 Antworten

so gehts mir auch grade :( bin heute durch meine praktische Prüfung gefallen und könnte den ganzen Tag heulen..Bin schon 40 min. gefahren und bis auf paar Kleinigkeiten ( auf der Schnellfahrstraße im 4. Gang statt 5. gefahren) ist alles echt super gelaufen , bis ich dann rückwärts einparken sollte. Meiner Meinung nach schien die Parklücke viel zu klein und ich hatte totale Panik das Auto vor oder hinter mir zu rammen. Naja hab dann beim 1.Mal den Bordstein leicht berührt bin dann nochmal aus der Lücke gefahren und hab mein Glück ein 2.mal probiert und bin dieses Mal volle Kanne auf den Bordstein gefahrn .. der Prüfer hat mich dann angeschrien von wegen es würde ihm jetzt reichen Prüfung ist beendet. Muss dazu sagen , dass er echt total unsympathisch war ,wills nicht auf ihn schieben aber ne weitere. Chance oder wenigstens ein netterer Umgangston wär in der Situation ja wohl auch nicht zu viel verlangt gewesen. Das Problem ist einfach, dass ich schon totale viele fahrstunden hatte und einfach nicht weiß ob ich wirklich zu blöd fürs Autofahren bin. An manchen Tagen bin ich total gut gefahren und an anderen wars ne Katastrophe , aber es kann doch nich sein dass ich mit 30 Fahrstunden immernoch überlegen muss wann ich Vorfahrt hab :( ich krieg das nicht in meinen Kopf!! Hab jetzt erst mal den ganzen Tag geheult , vor allem als meine Mutter mich abholen musste und ich wie ne 10 jährige auf den Beifahrersitz gekrabbelt bin. Bin jetzt auch total neidisch und agressiv auf jeden der Auto fährt weil ich auch so gerne würde. hab totale Angst nochmal durchzufallen , weil ich mir das echt nicht mehr leisten kann :((

Ich kann dich wirklich gut verstehen bin selber 3 mal durchgefallen durch die Prüfung ... aber jetzt Dienstag hat es beim vierten mal endlich geklappt. Ich hatte insgesamt 41 fahrstunden und hatte auch teilweise das Gefühl ich sei zu dumm ... aber mein Fahrlehrer hat mir immer wieder mut gemacht ... versuch alle schritte im kopf durch zu gehen deine Fehler und versuch es weiter.

Das muss nichts mit Dummheit zu tun haben. Es fehlt dir ganz einfach an Übung. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Vielleicht bist du in Sachen Autofahren einfach kein Naturtalent, hast dafür andere Stärken. Es hilft nur eins: Übung, Übung, Übung... Ich weiß nicht, wie das genau in Deutschland geregelt ist, kenne mich da nur in Österreich aus. Darfst du mit Eltern o.ä. fahren? Wenn nicht, dann müsstest du halt noch einige Fahrstunden nehmen. Und dann nicht zu viel Zeit verstreichen lassen bis zur Fahrprüfung.

Hallo leider darf man mit den Eltern keine Fahrstunden machen. Und bei meiner Fahrschule kosten 45 min 40€. Aber ich habe ja auch schon meine CPL Lizenz die hat ja auch mit anhieb geklappt.

0
@Cellerboy

Schade, kenne ein paar, die mit ihren Eltern fahren durften - aber bin wiegesagt nicht informiert & spielt jetzt auch keine Rolle.

Dann wirst du wohl noch ein paar Fahrstunden nehmen müssen. Sag deinem Fahrlehrer am besten, dass er wirklich streng mit dir sein soll. Und merk dir all deine Fehler und versuch daraus zu lernen. Du klingst mir ein wenig überfordert mit dem Autofahren, auch wenn du es selber vlt nicht ganz wahrnimmst. Es kann am Anfang schon schwer sein richtig zu schalten, richtig auf der Fahrbahn zu bleiben UND dann noch darüber nachzudenken/sofort zu sehen, wann wer Vorfahrt hat und entsprechend zu bremsen. Aber all das ist richtigerweise Pflichtwissen, du wirst das schließlich auch im Alltag brauchen. Mit der Zeit wird das aber so automatisiert werden, dass das gar kein Problem mir darstellen wird. Aber dafür musst es erst mal richtig beherrschen. Üb' einfach noch :)

0

Praktische Fahrprüfung, was hilft gegen Nervosität?

Hallo liebe Community, ich habe nächste woche meine praktische Fahrprüfung und bin schon jetzt ziemlich aufgeregt. Bin 18 und hab schon 30 Fahrstunden hinter mir. Das einzige was ich noch nicht so gut kann ist das rückwärts parken. Ich hab mir viele Beiträge durch gelesen aber im Endeffekt liegt es wohl an mir. Ich will unbedingt bestehen! Bis dahin hab ich noch eine Fahrstunde... Mein größtes Problem ist wohl dass ich nicht ruhig genug bin. Ist es außerdem schlimm wenn man an jeder Kreuzung vorsorglich anhält?

...zur Frage

2 mal durch die praktische Fahrprüfung gefallen wegen Nervosität?

Ich bin heute zum 2. Mal durch die praktische Prüfung gefallen. In den Fahrstunden läuft alles perfekt, mein Fahrlehrer sagt immer wieder dass ich super fahre, aber in der Prüfung nimmt die Nervosität immer Überhand. Ich krieg immer Bauchschmerzen davor, ich bin am zittern und ich weiss nicht was ich dagegen tun kann. Hat jemand Tipps?

...zur Frage

Kann ich das Ergebnis meiner praktischen Fahrprüfung (Kl B) anfechten?

Hallo, ich bin heute bei der praktischen Prüfung (Führerschein Kl. B) durchgefallen. Ich bin bei erlaubten max. Geschwindigkeit 50 km/h mehrmals nur 40 km/h gefahren (teilweise ohne triftigen Grund). Ich bin nur deswegen durchgefallen. Kann ich das anfechten?

...zur Frage

Morgen praktische Fahrprüfung... -.-

Hallo,

ich habe morgen um 8 Uhr meine Fahrprüfung :( Ich bin heute auch nochmal gefahren, hat auch alles gut geklappt.

Trotzdem habe ich mega schiss, vorallem gehen meine Eltern und meine Oma davon fest aus, dass ich bestehe, weil sie meinen ich könnte das.

Was kann man gegen die Prüfungsangst tun?

P.S. Ich soll morgen erst selber nochmal zum Prüfplatz fahren, habe also noch 30min Fahrzeit vor der Prüfung :)

...zur Frage

Praktische Fahrprüfung sicher bestehen

hallo leute .. meine fahrprüfung steht an und ich wollte frage wie ich mich gut darstellen... falls einer von euch ein prüfer wäre, wäre dies sher hilfreich .. soll ich an jeder kreuzung vor rechts vorlinks anhalten ?? z.b. ... oder in die kurven nur ganz langsam ... ?? sowas .. was ist wichtig .. danke im voraus:D

...zur Frage

Wie kann ich mich vor die praktische Fahrprüfung Klasse B noch besser vorbereiten?

Moin ich muss nächste Woche die praktische Fahrprüfung (B) absolvieren wie kann ich mich besser vorbereiten ohne weitere Fahrstunden zu absolvieren? Da es für mich auf Dauer teuer wird, ich will die Prüfung bestehen :o

Außerdem wo macht man die meisten Fehler während der Prüfung ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?