Zum 01.08.16 habe ich eine Wohnung vermietet.Seitdem hat sich der Mieter nicht mehr gemeldet.Wie sollte ich mich verhalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vorausgesetzt es gibt einen nachweisbaren Mietvertrag.

Wie wäre es damit ihn mal anzurufen und ein Termin  für die Wohnungsübergabe zu vereinbaren?

Ist er nicht erreichbar bzw. erscheint nicht zum Termin, den 4.8. abwarten.

Ist dann die Miete und 1/3 der Kaution, falls vereinbart, nicht gezahlt Mahnbescheid erlassen. Die Adresse des Mieters hast Du ja sicher.

Gibt es keinen nachweisbaren Mietvertrag wirst Du, wenn der Mieter weder einzieht noch zahlt, das ganze in den Wind schreiben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat er den Mietvertrag schon unterschrieben,und gab es schon eine Schlüsselübergabe,und hast Du seine jetzige Adresse und Telefonnummer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein der gültige Mietvertrag verpflichtet den Mieter nicht diese Wohnung auch tatsächlich zu nutzen.

Warten Sie erstmal die nächste Mietzahlung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann hast Du denn von Dir aus das letzte Mal versucht, mit dem Mieter Kontakt aufzunehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?