Zuleitung Unterverteilung 6mm2?

2 Antworten

Ich mache es kurz:

Wenn das DLE -Kabel frei in der luft hängt bzw. und/oder in der Wand oder unter Putz liegt brauchst du bei 3m Länge überhaupt keine Angst haben, 4 mm² Kabel dürfen nach VDE Tabelle (je nach Verlegeart) bis zu 35A abgesichert werden.

Auch die 6mm² gehen in Ordnung. Es gibt sogar noch ältere Dach-Hauseinspeisungen die nur 6mm² haben.

Die Querschnitte waren in früheren Zeiten eher auf das absolute Minimum ausgerichtet, es wurde an jedem Pfennig gespart und die Haushalte hatten ja nicht die Masse an elektronischen Geräten wie heute.

Die vorhandenen Querschnitte stellen, bei ansonsten fachgerechter Montage, keine Gefahr dar, aber diese entsprechen in keiner Weise den modernen und üblichen Ausführungen.

Was möchtest Du wissen?