Zulässigkeit einer rückwirkenden Mieterhöhung nach § 4 Abs. 8 Neubaumietenverordnung (sogenannte Mietpreisgleitklausel)?

1 Antwort

Rückwirkend eine Mieterhöhung geht nicht. Das hätte gleich so im Mietvertrag stehen sollen. Ich würde mal zum Mieterbund. Wenn das jetzt schon losgeht dann kommt da sicher noch mehr.

Kann Vermieter Wohnung fristlos kündigen und Mieter zwingen, für den Nachmieter finanziell aufzukommen, wenn man nicht rechtzeitig auszieht?

Brief genauer Wortlaut:


Sehr geehrte Frau XXXXX,


wir nehmen Bezug auf Ihre gestrige Mail und teilen Ihnen mit, dass nach Rücksprache in unserem Haus eine längere Räumungsfrist nicht in Aussicht gestellt werden kann.

 

Da wir bereits einen Nachmieter ab 01.09.2017 haben, würden zu den Kosten für die Räumungsklage auch noch die Unterbringungskosten für den Nachmieter von Ihnen getragen werden müssen.

 

Wir gehen davon aus, dass dies aufgrund der finanziellen Problematik Ihrerseits nicht in Ihrem Sinne wäre.

 

Somit bleibt es bei der fristlosen Kündigung zum 30.08.2017!




---------------------



Ist sowas rechtens? Die Mieterin ist um einen Monat im Mietverzug. Leider wiederholt.

...zur Frage

Immobilie ohne Eigenkapital finanzieren?

Hallo

ersteinmal möchte ich bekannt geben, dass ich in dieser Branche keinerlei Erfahrung habe und daher die folgende Rechnung komplett falsch sein kann bzw. das ich wichtige Dinge nicht mit einbeziehe. Nehmen wir als Bsp. Einen Filialleiter der Deutschen Bank, der ein Brutto Jahresgehalt von bspw. 72.000€ hat und sich einen Kredit von der eigenen Bank nehmen kann, wo es warscheinlich, wenn auch nur minimale Vergünstigungen gibt. Er will dann z.B. eine Immobilie für 350.000€ (als Anlageobjekt, welches schon über einen langen Zeitraum ohne Mietausfälle vermietet ist und wo es auch warscheinlich weiterhin so bleibt) kaufen, welche er zu 110% Fremd finanzieren will (also ohne Kreditanzahlung und ohne Kaufnebenkosten, also wirklich mit 0€ Eigenkapital). Meine Frage ist jetzt würde er diesen Kredit bekommen? Ist das realistisch? Weiter Infos zur Person: Keine sonstigen Schulden, Steuerklasse 3, 32 Jahre alt.

...zur Frage

Mieterhöhung verweigern?

Moin,

ich habe ein Schreiben von meinem Vermieter erhalten.

Meine Miete wird erhöht und ist unterhalb von 15 % der Bruttomiete.

Im Mietvertrag ist eine Staffelmiete vereinbart in dem die Erhöhung auch angegeben ist.

Eine Rückantwort Schreiben ist ebenfalls beigelegt, mit der Bitte um Bestätigung, dass ich die Mieterhöhung akzeptiere (mit der Bitte um Unterschrift).

Was würde passieren, wenn ich das Schreiben nicht unterschreibe und die Erhöhung nicht akzeptiere.

Bitte nur antworten wer Ahnung hat und sich auskennt. Danke :-)

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Unberechtigte Mieterhöhung . Muss ich auf Forderungsschreiben reagieren?

Hallo! Mein Vermieter hat mir vorgestern ein Schreiben mit einer Mieterhöhung zukommen lassen. Zum einen soll die Kaltmiete von 650 Euro auf 850 Euro erhöht werden. Zum anderen soll ich die neue Miete schon ab Juli bezahlen. Meines Wissens nach ist beides nicht rechtens. Muss ich auf das Schreiben überhaupt reagieren? Danke für Eure Hilfe!

...zur Frage

Mieterhöhung nicht zustimmen?

HalloHallo,

ich habe ein Schreiben meiner Hausverwaltung erhalten, in dem die Miete nun erhöht wird. In dem Gutachten, welches dem Schreiben beigefügt war wird die durchschnittliche Nettokaltmiete auf 6-7€ betitelt. Das ist auch der Betrag, den ich nach meinen online Recherchen herausfinden konnte. Nun wird die Miete auf 9,1€ NKM erhöht. Was passiert, wenn ich dieser nicht zustimme? Hat da jemand schon mal Erfahrungen mit gemacht? Vielen Dank!

...zur Frage

Mieterhöhung über Tiefgaragenstellplatz?

habe eben ein schreiben von meinem Vermieter erhalten wo er mir die Mieterhöhung auf den Tiefgaragenstellplatz aufschlägt.

Ich bezahle quasi die gleiche Miete + 50€ Garagenstellplatz.

Die 50€ sind dann die Mieterhöhung pro Monat.

Ist das Rechtens? Ich mein der Stellplatz war immer bei den 320€ Kaltmiete + 90€ Nebenkosten dabei.

Mit der Erhöhung komme ich dann auf 460€ Gesamtmiete. Andere zahlen für die selbe Wohnung aber nur 400€

geht das so einfach?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?